Streukugel in Zephyr

Die Familie, Bewohner des Großstadtvororts Zefiri, musste Momente des Schreckens ertragen, als sie von einem ohrenbetäubenden Lärm erwachte, der vom Balkon eines Privathauses kam.

Der Mann stand auf und ging nachsehen, was los war. Und er sah einen „Feuerball“, der die Fensterläden, das Glas und den Vorhang durchbrach und gegen die Wand des Familienschlafzimmers krachte, schreibt dikaiologitika.gr.

Der alarmierte Bürger rief sofort die Polizei, und Mitglieder des Notfallteams trafen am Tatort ein und entfernten die „Granate“, die die Wohnung traf. Der Fund wird zur forensischen Untersuchung geschickt.

Das Opfer sagte, dass er mit niemandem persönliche Meinungsverschiedenheiten hatte (wenn sie ihn erschießen wollten), also fällt mir nur ein, dass die Kugel „verirrt“ war, dh rücksichtslos in die Luft abgefeuert wurde.

Auch Bewohner der Distrikte Menidi und Aspropyrgos beklagen, dass „oft überall Schüsse zu hören sind“ und befürchten, dass solch ein Rowdytum erneut zum Tod von jemandem führen könnte.

„Athenische Nachrichten“ gesprochen Streukugel, die ein 8-jähriges Mädchen verletzte und ach buchstäblich durchlöchertes Auto.

Die lokale Bevölkerung spricht von einer „alltäglichen Situation“, in der Streukugeln in ihren Autos und in ihren Höfen, sogar in ihren Schlafzimmern, in denen sie sich ausruhen, gefunden werden.



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure