Puschkin-Festival in Zypern

In Limassol und Nikosia auf Zypern wurde ein Festival eröffnet, das dem großen russischen Dichter Alexander Sergejewitsch Puschkin gewidmet ist. Die Veranstaltung markiert den Tag der russischen Sprache, schreibt der Kanal Russian House Telegram.

Alle drei Tage des Festivals werden so intensiv wie möglich sein – es wird verschiedene interessante Events und Quests geben. Besucher des Feiertags, dessen Ziel es ist, die russische Sprache in Griechenland bekannt zu machen, können in die Welt der Poesie eintauchen und die einzigartige Schönheit der Werke des Genies der russischen Literatur, A. S. Puschkin, genießen.

Das Festival begann am Denkmal des russischen Klassikers in Limassol. Jeder hat die Möglichkeit, an Quests teilzunehmen, die auf den Werken des großen russischen Dichters basieren. Fans seiner Arbeit können die Produktion von „Little Tragedies“ in der Online-Sendung verfolgen, die im Rahmen des Russian House Festivals am 5. Juni im sozialen Netzwerk gezeigt wird. Am nächsten Tag, dem 6. Juni, findet eine Online-Vorführung des Spielfilms „Saving Pushkin“ statt.

Beim Festival sind Entwurfswettbewerbe geplant, an denen Kinder und Jugendliche im Alter von 7-14 Jahren teilnehmen können. In Nikosia lädt das Russische Haus zur Vorführung des Films „Lernen ist fruchtbar“ ein und präsentiert die Knowledge and Creativity Fair, informiert GriechischReporter.



Source link

Puschkin-Festival in Zypern

In Limassol und Nikosia auf Zypern wurde ein Festival eröffnet, das dem großen russischen Dichter Alexander Sergejewitsch Puschkin gewidmet ist. Die Veranstaltung markiert den Tag der russischen Sprache, schreibt der Kanal Russian House Telegram.

Alle drei Tage des Festivals werden so intensiv wie möglich sein – es wird verschiedene interessante Events und Quests geben. Besucher des Feiertags, dessen Ziel es ist, die russische Sprache in Griechenland bekannt zu machen, können in die Welt der Poesie eintauchen und die einzigartige Schönheit der Werke des Genies der russischen Literatur, A. S. Puschkin, genießen.

Das Festival begann am Denkmal des russischen Klassikers in Limassol. Jeder hat die Möglichkeit, an Quests teilzunehmen, die auf den Werken des großen russischen Dichters basieren. Fans seiner Arbeit können die Produktion von „Little Tragedies“ in der Online-Sendung verfolgen, die im Rahmen des Russian House Festivals am 5. Juni im sozialen Netzwerk gezeigt wird. Am nächsten Tag, dem 6. Juni, findet eine Online-Vorführung des Spielfilms „Saving Pushkin“ statt.

Beim Festival sind Entwurfswettbewerbe geplant, an denen Kinder und Jugendliche im Alter von 7-14 Jahren teilnehmen können. In Nikosia lädt das Russische Haus zur Vorführung des Films „Lernen ist fruchtbar“ ein und präsentiert die Knowledge and Creativity Fair, informiert GriechischReporter.



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure