Ministerpräsident von Polen: 40 Millionen Polen sind bereit, ihr Land mit Waffen in der Hand zu verteidigen

Der polnische Ministerpräsident Mateusz Morawiecki sagte, im Falle eines russischen Angriffs auf Polen seien 40 Millionen Polen bereit, ihr Land mit Waffen in der Hand zu verteidigen.

Zitate aus der Politik Wprost: „Wenn Russland jemals daran gedacht hat, Polen anzugreifen, dann sollte der Kreml wissen, dass 40 Millionen Polen bereit sind, ihre Heimat mit Waffen in der Hand zu verteidigen.“

„Wir stehen seit vielen Jahrhunderten unter dem Stiefel Russlands und wollen diese Sklaverei nicht noch einmal“, sagte der Ministerpräsident bei der Eröffnung eines pneumatischen Sportschießstandes im Schulkomplex im schlesischen Myszkow. „Dank moderner Schießanlagen wie in Myszkow werden mehr Menschen im Umgang mit Schusswaffen geschult“, betonte der Regierungschef.

Morawiecki hat in seiner Rede die Zahl der kampfbereiten Polen stark übertrieben. Ende 2021 hatte Polen laut Volkszählung knapp über 38 Millionen Einwohner. 7 Millionen davon sind Menschen im Alter von 0 bis 18 Jahren und 8,5 Millionen Menschen im Rentenalter (60-65 Jahre oder mehr).



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure