Warum lieben dich Mücken so sehr?

Experten erklären, warum manche Menschen eine erhöhte Anziehungskraft auf die allgegenwärtigen Mücken haben.

Auflage Metro sprach mit kompetenten Experten und berichtet nun: Stechmücken lieben besonders Frauen, dunkel gekleidete und verschwitzte Menschen – sie werden von Stechmücken allen anderen vorgezogen. Aber das ist nicht alles.

Ross Perry, Direktor der Kosmetikklinik Cosmedics, fügt hinzu, dass auch die Blutgruppe eine Rolle spielt – böswillige Quietscher mögen den Geruch der Besitzer des ersten und vierten. Sie achten auch auf die Farbe der Kleidung:

„Menschen in dunkler Kleidung ziehen Insekten mehr an – sie werden besser gesehen, und helle Farben vermischen sich mit dem Hintergrund.“

Auch Paul Ettinger, Therapeut an der London General Practice, stellt fest, dass Mücken von großen Mengen ausgeatmeten Kohlendioxids angezogen werden, beispielsweise beim Turnen, Fußball- oder Basketballspielen oder Joggen. Ross stimmt ihm zu, der behauptet, dass Mücken es lieben, verschwitzte Menschen zu beißen. Sam Watts, Gründer von Mind Body Medical, fasst es zusammen:

„Mücken interessieren sich auch mehr für Menschen mit Fieber, schwangere Frauen, übermäßig parfümierte Menschen und Menschen mit einem hohen Spiegel des Stresshormons Cortisol. Das erklärt, warum uns nach dem ersten Stich ein Mückenschwarm entgegenstürmt – bei einem gestressten Menschen zu dieser Zeit steigt der Cortisolspiegel sprunghaft an.

Zuvor hieß es in unserer Veröffentlichung, dass die regionalen und kommunalen Behörden in Attika Drohnen und Hubschrauber zum Versprühen von Insektiziden einsetzen werden gegen Mücken. Es wurde auch mit der Einrichtung eines speziellen Dienstes begonnen, der die Insektenpopulation überwachen und zum Schutz der Bevölkerung vor Krankheiten wie z West-Nil-Fieber. Hubschrauber werden zum Versprühen von Insektiziden über relativ unbewohnten Küstengebieten eingesetzt, während Drohnen in städtischen Gebieten effektiver sein werden. In der Zwischenzeit können Sie versuchen, Mücken in Ihrem Haus loszuwerden. natürlichden Rat von Experten nutzen.



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure