Möglichkeiten, den Blutdruck in der Hitze auszugleichen


Hohe Temperatur und Luftfeuchtigkeit Luft kann gesundheitliche Probleme verursachen. Dazu gehören Bluthochdruck und Herzerkrankungen. Der Körper zwingt in dem Versuch, seine Temperatur in der Hitze auszugleichen, das Herz, doppelt so hart zu arbeiten, und erhöht den Blutfluss zur Haut.

Heißes Wetter wirkt sich besonders negativ auf Herz- und Bluthochdruckpatienten aus, macht Ernährungswissenschaftlerin Ayse Gul Güven darauf aufmerksam. „Die Überprüfung von Medikamenten und Änderungen des Lebensstils wird dieses Problem jedoch lösen“, fügt der Experte hinzu. In diesem Zusammenhang weist sie darauf hin, dass Patienten mit Bluthochdruck in den Sommermonaten vorsichtig sein und eine Reihe von Maßnahmen ergreifen sollten. Der Experte gab die folgenden Empfehlungen ab.

Geh zum Arzt

Einige Medikamente, die zur Senkung des Blutdrucks bei Bluthochdruckpatienten eingesetzt werden, verursachen Wasser- und Salzverlust. Aus diesem Grund sollte in den Sommermonaten und bei heißem Wetter die Medikation unter ärztlicher Aufsicht überprüft werden. Versuchen Sie, richtig zu essen. Bei Bluthochdruck ist die Gefäßelastizität von großer Bedeutung. Fleisch mit viel sichtbarem Fett, Hühnerhaut, Pute, Käse, Joghurtcreme, Sahne, Butter, Eiscreme, Kokosnussöl, Palmöl sind Lebensmittel, die gesättigte Fettsäuren enthalten und schlecht für die Gesundheit der Blutgefäße sind. Gesunde Fette

Auch gesunde Fette wie Olivenöl, salzarme Oliven, Fisch (Lachs, Sardinen, Makrele, Sardellen etc.), frische Nüsse (Mandeln, Erdnüsse, Pistazien, Cashewnüsse etc.) sollten in Maßen verzehrt werden. Vor allem Gemüse und Obst, Hülsenfrüchte, Vollkornprodukte, Vollkornbrot, Gerste, Hafer, Buchweizen, Vollkornreis stabilisieren effektiv den Blutdruck. Übermäßiger Alkoholkonsum erhöht den Blutdruck um mehrere Stufen gleichzeitig. Und die Rolle von Koffein in der Dynamik des Blutdrucks ist umstritten. Bei Menschen, die selten Kaffee trinken, kann die Erhöhung beispielsweise bis zu zehn Millimeter Quecksilbersäule betragen, während bei denen, die dieses Getränk regelmäßig trinken, möglicherweise gar keine Wirkung eintritt.. Um diese Veränderung zu überwachen, können Sie eine halbe Stunde nach dem Kaffeetrinken den Blutdruck messen.

Salzquellen einschränken

Salzquellen einschränken

Die meisten von uns nehmen 9-12 Gramm Salz pro Tag zu sich. Die Empfehlung der American Heart Association liegt bei drei bis vier Gramm. Selbst eine geringfügige Reduzierung des Natriumgehalts in Ihrer Ernährung kann Ihren Blutdruck um fünf bis sechs Millimeter Quecksilbersäule senken. Um dies zu tun, vermeiden Sie nach Möglichkeit zubereitete, verarbeitete und verpackte Lebensmittel. Etiketten lesen. Fügen Sie Ihrem Essen nicht zu viel Salz hinzu. Entscheiden Sie sich anstelle von Salz für Gewürze und Kräuter mit einem starken Aroma, um Gerichten Geschmack zu verleihen.

Befreien Sie sich von Übergewicht

Befreien Sie sich von Übergewicht

Wenn das Gewicht zunimmt, leistet das Herz Überstunden, um alle Teile des wachsenden Körpers mit Blut zu versorgen. Abnehmen durch eine ausgewogene und nahrhafte Ernährung ist eine der effektivsten Möglichkeiten, den Lebensstil zu ändern, um den Blutdruck zu kontrollieren. Im Allgemeinen sinkt Ihr Blutdruck mit jedem verlorenen Kilogramm um etwa einen Millimeter Quecksilbersäule. Ab einem Taillenumfang von mehr als 102 Zentimetern bei Männern und mehr als 89 Zentimetern bei Frauen steigt das Risiko für Bluthochdruck. Andererseits helfen auch solche einfachen Tricks, den Druck auszugleichen, wie zum Beispiel: in heißen Stunden möglichst nicht nach draußen gehen, beim Verlassen des Raumes eine Kopfbedeckung tragen, abends regelmäßig spazieren gehen.

Aishe Gul Güven

Autor Aishe Gul Güven



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure