Bewerben Sie sich für ein Ausbildungs- und Praktikumsprogramm in touristischen Berufen

Heute, am Dienstag, den 19. Juli 2022, um 18:00 Uhr, beginnt eine Online-Schule, Studenten in sieben experimentellen Berufsschulen (πειραματικές επαγελματικές σχ.επας) der staatlichen Arbeitsverwaltung (δημόσιας απαπ) allein im Bereich Tourismus und Gastgewerbe zu empfangen .

Applications are made exclusively online, via gov.gr with TAXISnet codes (gov.gr → Εκπαίδευση → Εγγραφή σε σχολείο → Εγγραφή σε πειραματική επαγγγελματΠΑκή σχολ), informs dikaiologitika.gr.

Antragsberechtigt sind folgende Personen:

  • ab 18 Jahren,
  • Abitur oder einen anderen gleichwertigen oder höheren Abschluss haben.
  • für die Fachrichtung „Hotelrezeptionist“ benötigen Sie gute Fremdsprachenkenntnisse (Englisch oder Französisch, oder Deutsch).

Für die Studienrichtungen „Master Culinary“ und „Master of Food Production“ sind gute Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert. Experimental ΕΠΑΣ wird in sieben Städten (Athen, Thessaloniki, Korfu, Kreta, Mytilini, Patras und Rhodos) eröffnet und wird ein duales Bildungssystem nutzen, das theoretische und praktische Ausbildung kombiniert.

Die Vergütung beträgt 25,27 Euro pro Ausbildungstag, der insgesamt 12 Monate dauert.

Wie in der zugehörigen Ankündigung angegeben, ist die Zusammenarbeit von ΔΥΠΑ mit der Hellenic German Chamber of Commerce and Industry und dem Institute of the Association of Hellenic Tourism Enterprises (INSETE), die über umfangreiche Erfahrung im Bereich Berufsbildung und Tourismus verfügen, garantiert Praktikumsplätze für Studenten in den Unternehmen der Tourismusbranche (in 4- und 5-Sterne-Hotels)bei gleichzeitiger Unterstützung der Perspektive für ihre spätere berufliche Tätigkeit (nach dem Abschluss).

Die Spezialitäten der sieben ΕΠΑΣ für das Studienjahr 2022-2023 sind wie folgt:

Heraklion, Kreta

  1. Hoteladministrator.
  2. Küchenchef).
  3. Lebensmitteltechnologe.

Thessaloniki

  1. Hoteladministrator.
  2. Lebensmitteltechnologe.

Korfu

  1. Hoteladministrator.

Mytilene

  1. Kulinarisch (Koch)
  2. Lebensmitteltechnologe.

Patras

  1. Lebensmitteltechnologe.

Rhodos

  1. Hoteladministrator
  2. Kulinarisch (Koch)

Wie in der Ankündigung angegeben, ΔΥΠΑ-Studenten:

  • wird Praktika in Unternehmen mit Bezahlung und Versicherung absolvieren,
  • sich in modernen und voll ausgestatteten Labors ausbilden lassen,
  • werden mit den notwendigen Büchern und Handbüchern ausgestattet,
  • werden unter der Aufsicht von erfahrenen und hochqualifizierten Lehrern ausgebildet,
  • haben das Recht auf Aufschub der Wehrpflicht,
  • erhalten Wohn- und Verpflegungsgeld (berechtigte Personen).

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.dypa.gov.gr/mathitia.



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure