Der Film „St. Paisios: Von Farasa zum Himmel!“ mit russischen Untertiteln

Im Januar 2022 wurde die historische und biografische Serie „Saint Paisios“ auf dem Kanal MEGA veröffentlicht. Durch die Bemühungen von Alexander vom Telegrammkanal Griechenland auf Russisch Dieser Film erhielt Untertitel auf Russisch.

Die Serie erzählt vom Leben des Hl. Paisios – von der Geburt bis zu dem Moment, als er sich entschied, die Tonsur zu nehmen. Geschrieben von Yorgos Tsiakkas, Regie führte Stamos Tsamis. Die Serie stellt das Leben des Mönchs Paisius und seiner Familie vor, beschreibt seinen Weg zum Mönchtum. Die Dreharbeiten fanden dort statt, wo Saint Paisios lebte, in Konitsa und auf dem Berg Athos. Moderner Heiliger. Ein wunderbarer Mensch, der mit seiner spirituellen Rede eine Vielzahl von Menschen erleuchtet hat.

Inhalt der Serie

Die Geschichte beginnt mit der Geburt von St. Paisios in der Welt von Arseniy Eznepidis in Farah Cappadocia. Nach dem Lausanner Kongress wird die Familie des kleinen Arseniy ins Exil geschickt und als Flüchtlinge nach Griechenland geschickt. Der kleine Arseniy wuchs in Konitsa in Epirus auf, seine Großmutter und Mutter vererbten ihm einen tiefen Glauben an Christus und die Liebe zu seinem Nächsten. Er wuchs mit den Geschichten des Mönchs Arseny auf und hatte schon in jungen Jahren den Wunsch, dem klösterlichen Weg zu folgen. 1945 ging er zur Armee, wo er als Telegrafist diente.

Nach der Demobilisierung geht er nach Athos. Aber bald kehrte er aus familiären Gründen nach Konitsa zurück, wo er drei Jahre blieb. Im März 1953 kehrt er schließlich nach Athos zurück und bleibt im Kloster Esfigmene. Für drei Jahre landet er im Kloster Philotheus, wo er Tonsur nimmt und den Namen Paisios annimmt. Er schickt ein Foto seiner Mutter, auf dem er sich von ihr verabschiedet und sagt, dass die selige Jungfrau Maria seine Mutter geworden ist.

Darsteller: Nikitas Tsakiroglu, Smaragda Smirneu, Dimitris Xanfopoulos, Christina Pavlidou, Dimitris Imellos, Drosos Skotis, Despina Gadziou
Als Heiliger Paisios Prokopis Agathokleus
In der Rolle von Elder Cyril Yorgos Armenis
In der Rolle des Hirten Fedor Yannis Stankoglu
Als Rektor Kallinikos Kostas Apostolakis
Als Jorgenas Tante Rinio Chiriasi
In der Rolle von Arseniy Eznepidis Paisiy Exarchos.

SIEBEN Folgen des beliebten griechischen Mehrteilers „Saint Paisios: from Faras to Heaven!“ mit RUSSISCHER Übersetzung, damit auch Russischsprachige die Möglichkeit haben, diesen wunderbaren Film über das Leben eines großen Heiligen unserer Zeit zu sehen.
Mit Gottes Hilfe werden wir versuchen, alle Folgen dieses wunderbaren Films zu übersetzen. Rette mich, Gott † https://t.me/LoveGreece/5353



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure