Russland weitet die Zusammenarbeit mit dem Iran aus

Nach den Drohnen wird der Iran Ersatzteile und Ausrüstung für die Luftfahrt nach Russland liefern. Die Perser werden die Wartung der Luftflotte westlicher Flugzeuge organisieren.

Fragen Sie nicht, woher die iranische Luftfahrtindustrie kommt, aber alte amerikanische Flugzeuge, sowohl Passagier- als auch übrigens Militärflugzeuge, fliegen dort immer noch.

Berichten zufolge wird der Iran auch Autoteile nach Russland liefern, um den Import von ausgeschiedenen westlichen Autoherstellern und Gasturbinen zu ersetzen, um diejenigen zu ersetzen, die vor Beginn der Sanktionen in einem Joint Venture mit Siemens hergestellt wurden RBC. Aber der Iran stand unter Sanktionen und gründete mit niemandem Joint Ventures. Ich musste mich straffen und meine Branche verbessern. Ich frage mich, ob der Iran auch seine eigene Mikroelektronik hat?

Im Gegenzug will der Iran Zink, Blei, Tonerde und all das von Russland kaufen. So wie ich es verstehe, würde der Iran auch sofort Interkontinentalraketen mit Atomsprengköpfen von Russland kaufen, um Kuz’kins Mutter Israel und den Vereinigten Staaten zu zeigen – aber diese Option bleibt ihm zumindest vorerst verschlossen.



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure