Die Schulen öffnen am 12. September – Übergang zu einem ganztägigen Unterricht

Bildungsminister Niki Kerameos sprach auf ANT1 über Zulassungsergebnisse, das öffentliche IEK und den Schulbetrieb ab September.

Frau Kerameos sagte über die Gründe für die Zulassung zu höheren Bildungseinrichtungen, „Bestehenspunkte“, die „in diesem Jahr früher als in jedem anderen Jahr bekannt gegeben wurden (was wir seit 1,5 Jahren im Ministerium vorbereiten)“, sagte Frau Kerameos .

Die Bildungsministerin sprach auch über die öffentlichen Berufsschulen des IEK, die ihrer Meinung nach erheblich modernisiert worden seien. „Wir werden im September weitere 10.000 Plätze bereitstellen. Es gibt Fachrichtungen wie Webentwicklung, die sehr gefragt sind. Sie können an einem ähnlichen IEK teilnehmen und ein Zertifikat erhalten, und nach 2 Jahren in den Arbeitsmarkt eintreten und gefragt sein“, sagte Niki Kerameos.

Bezüglich des nächsten Schuljahres stellte der Minister fest: „Die Schulen öffnen am Montag, den 12. September. Diese Schulsaison – mit der angemessensten (gesunden) Ausgewogenheit der Humanressourcen seit Jahrzehnten. (Dies bezieht sich auf das Vorhandensein einer ausreichenden Anzahl von Lehrern aller Fachrichtungen in den Schulen.). Zwölf Jahre lang wurde kein einziger Lehrer ernannt, und in einem Jahr verließen 3000 das Land, im nächsten – 4000 und dann – 5000. Unter unserer Regierung wurden 25.000 Lehrer dauerhaft in Positionen berufen. In diesem Jahr wurde die Planung für die Besetzung von Stellen viel früher durchgeführt.„.

„Extended Day Studies enden jetzt in 50% der Tagesklassen des Landes um 17:30 Uhr statt um 16:00 Uhr“, sagte das ANT1-Programm. Die Ganztagsschule für Kinder hat ein erweitertes Programm wie „Unterstützung für berufstätige Eltern“, damit Schulzeit und Arbeitszeit der Eltern „übereinstimmen“.

Frau Kerameos berichtete auch über die Steigerung des Bildungsniveaus auf allen Ebenen und wies unter anderem darauf hin, dass es im Lyzeum optionale Kurse gibt, die die Kurse ergänzen, und dass ein Englischunterricht in Kindergärten im ganzen Land eingeführt wurde dass Kinder ab 4 Jahren nützliche Fähigkeiten erwerben.



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure