Mehr als 2 Millionen berühmte Persönlichkeiten sind auf der interaktiven Karte zu sehen

Die Weltkarte mit berühmten prominenten Persönlichkeiten, die aus verschiedenen Städten stammen, wurde vom finnischen Geographen Topi Tyukanov erstellt.

Eine interaktive Karte zeigt die Geburtsorte prominenter Persönlichkeiten aus Kultur, Sport, Wissenschaft und Führung. Der Rand. Mit seiner Hilfe können Sie beispielsweise die berühmten Persönlichkeiten Ihrer Stadt oder einer anderen auf dem Planeten kennenlernen.

Insgesamt stehen 2,3 Millionen Menschen auf der auf der Karte platzierten Prominentenliste. Alle Informationen wurden von Wikipedia und Wikidata übernommen. Topi Tyukanov, Geograph und leitender Kartendesigner bei Mapbox, hat eine Visualisierung derjenigen erstellt, die wichtige Beiträge zur Gesellschaft geleistet haben. Die Signifikanz dieses Beitrags kann variieren, daher haben die Forscher versucht, den Kreis einzugrenzen und Verzerrungen so weit wie möglich zu berücksichtigen. Bei der Erstellung einer interaktiven Karte wurden folgende Faktoren berücksichtigt:

  • die Anzahl der Wikipedia-Veröffentlichungen pro Person;
  • die Gesamtzahl der Wörter in allen verfügbaren Biographien – sie ist null für Personen, die nur einen Wikidata-Eintrag und keine Wikipedia-Biographie haben;
  • durchschnittliche Anzahl biografischer Aufrufe (Besuche) pro Person zwischen 2015 und 2018 in allen verfügbaren Sprachversionen;
  • die Anzahl der von Wikipedia oder Wikidata abgerufenen Artikel nach Geburtsdatum, Geschlecht und Einflussbereich. Die Bedeutung ist folgende: Je bemerkenswerter eine Person ist, desto mehr werden ihre Biographien dokumentiert;
  • die Gesamtzahl externer Links (Quellen, Links usw.) von Wikidata.

Der Autor sagt: „Wenn Sie auf jeden Namen klicken – größere, aus der Ferne besser sichtbare, höhere Rankings – können Sie sehen, wo jede einzelne Person in Bezug auf Ruhm rangiert. Wenn Sie ein Fan von Geographie und Menschen sind, diese Seite könnte großartig sein. eine Möglichkeit, etwas über Menschen in nah und fern zu lernen. Oder, wie es bei mir war, noch einmal daran zu erinnern, dass ich in derselben Heimatstadt wie Beyoncé lebe. „

Jeder kann die Erfindung des finnischen Geographen jetzt schon kennenlernen, indem er zu geht Verknüpfung.



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure