Mr. Bitcoin auf dem Weg in die USA

Thriller über das Schicksal des Russen Alexander Vinik, auch bekannt als Herr Bitcoin, fuhr mit einer neuen Wendung fort. Am 4. August, fünf Jahre nach seiner Verhaftung in Griechenland, wurde Vinnik per Flugzeug in die Vereinigten Staaten geschickt. Es wird davon ausgegangen, dass er zusammen mit Viktor Bout einen Austausch gegen von Russland gefangene US-Bürger – zwei Söldner und eine wegen Drogenschmuggels verurteilte Frau – durchführen wird.

Durch MedieninformationenGestern Nachmittag wurde ein 43-jähriger Russe unter strengster Geheimhaltung an Bord eines Flugzeugs in Richtung der Vereinigten Staaten gebracht, in Übereinstimmung mit der Entscheidung, ihn auszuliefern Höchstgericht seit 2017.

Die Vereinigten Staaten werfen Vinick vor, 4 Milliarden Dollar gewaschen zu haben, obwohl er die Vorwürfe bestreitet. Oleksandr Vinnik wurde 2020 nach Frankreich geschickt, wo er bis gestern inhaftiert blieb. Die Entscheidung, ihn aufgrund eines Europäischen Haftbefehls auszuliefern, wurde am 19. Dezember 2019 vom Justizminister getroffen Costas Tsiaras.

Am 3. August 2022 entschied die Beschwerdekammer in Paris jedoch, ihn freizulassen, und sprach ihn sukzessive von den Anklagen gegen ihn in Frankreich frei. Seine Anwältin Zoe Konstantinopoulou bezeichnete die Freilassung der 43-Jährigen als virtuell, auf die sie gestern Nachmittag in einem Flugzeug nach Griechenland gewartet hatte, und die Polizeibehörde „El. Venizelos.“

Allerdings am Abend als Antwort auf relevante Editionsfrage cathimerini, Quellen des Zivilschutzministeriums und der Polizei bestätigten, dass Vinick sich gemäß seinem Auslieferungsbefehl an Bord eines Flugzeugs befindet, das in die Vereinigten Staaten fliegen soll. Laut dem US-Auslieferungsersuchen soll Vinik angeblich die digitale Währungsumtauschplattform BTC-e betrieben haben und wird von den USA beschuldigt, 4 Milliarden Dollar gewaschen zu haben. In all den Jahren behauptet er, nie der Manager oder Gründer einer bestimmten Börse gewesen zu sein. Russland fordert auch seine Auslieferung wegen Verbrechen im Zusammenhang mit dem Cyberspace. Auch Vinick akzeptierte diese Anschuldigungen nicht, sondern stimmte der Auslieferung an sein Heimatland zu, wo ihn nach seinen Angaben ein fairer Prozess erwartet. „Auslieferung an Frankreich bedeutet Auslieferung an die USA. Es ist ein amerikanischer Trick.“ sagte Winnik. im Dezember 2018, Minuten nach der Bekanntgabe der Entscheidung des Obersten Gerichtshofs über den Antrag Frankreichs.

Anwalt von Zoya Konstantinopoulou ihre Aussagen beschrieb den Fall als „einen ewigen juristischen, diplomatischen, zwischenstaatlichen und humanitären Skandal“. Sie fügte hinzu, dass die USA einen früheren Auslieferungsantrag aktivierten, den sie 2020 bei Frankreich eingereicht hatten, um den gesuchten Mann direkt aus französischem Territorium zu holen, und laut Vinicks Beschwerden wurde er im Laufe der Jahre einer zermürbenden Behandlung unterzogen.

Um seine Auslieferung zu verhindern, stellte Vinik zwei Asylanträge in Griechenland, den ersten im September 2019 und den zweiten im Juli 2022, die nicht berücksichtigt wurden, und vor ein paar Tagen seine Auslieferung von 2017, was seine Auslieferung eindeutig nicht ausschließt in die Vereinigten Staaten. Vinik hat zwei Söhne, die heute 11 und 8 Jahre alt sind, und im November 2020 starb seine Frau Alexandra im Alter von 34 Jahren an Krebs.

Es ist möglich, dass die USA ohne Zustimmung zum Austausch von US-Bürgern einzuholen: Söldner Alexander Druke und Andy Winh Häftlinge in der Nähe von Charkow und verurteilt Drogenschmuggel Britney Griner über Victor Bout, der in einem amerikanischen Gefängnis sitzt, also möchte Alexander Vinnik als 2 Personen für einen Tausch einsetzen.

Laut unbestätigten Informationen von A.N. hat Vinnik möglicherweise einen der Teile des Codes, der verschlüsselt ist, um auf eine große Menge Geld in Bitcoins zuzugreifen, wir sprechen von Milliarden von US-Dollar. Personen, die daran interessiert sind, diesen Betrag in den USA zu erhalten, haben bereits Zugriff auf 2 andere Teile dieses Codes, und es bleibt, Vinnik zu „überzeugen“, den fehlenden Code anzugeben.



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure