Der Sprung eines 92-jährigen Mannes von einem 6-Meter-Turm auf Rhodos erzielte 1,5 Millionen Likes

Auf Instagram ist ein Video aufgetaucht, in dem ein 92-jähriger Großvater von der Insel Rhodos von einem 6-Meter-Turm ins Meer springt.

Das Video wurde auf Instagram gepostet und bekam sofort viele Likes. Die Frau, die das Video gepostet hat, hat sich nach dem Erfolg ihres Materials mit den Abonnenten in Verbindung gesetzt, um weitere Informationen über die „Protagonistin des Tages“ auf Rhodos bereitzustellen.

Der betagte Sportler ist sehr bescheiden und wollte nicht mit seinem Namen genannt werden. Er zieht es vor, „G“ genannt zu werden. Er ist 92 und liebt das Meer und Abenteuer, was ihn, wie er sagt, „auf Trab hält“ und sein Interesse am Leben weckt.

„Held des Tages“ freute sich, als er erfuhr, dass das Video mit seiner Teilnahme viral geworden ist.

Die Frau, die das gepostet hat, schrieb:

„An unserem letzten Tag in Griechenland kletterte dieser Herr (wahrscheinlich in den 80ern) nach dem Schwimmen im Meer langsam auf den am Pier aufgestellten Sprungturm … Der gesamte Strand sah mit angehaltenem Atem zu. Der Mann blickte auf das tiefe Blau der Wellen und konzentrierte sich, bevor er einen Sprung ins Meer machte.

Stellen Sie sich vor, diese 6 Meter hohe Betonkonstruktion steht mitten im Meer. Man muss 5 Minuten schwimmen, um dorthin zu gelangen und gegen den Strom zu schwimmen. Als nächstes müssen Sie 30 steile Stufen überwinden, um den Turm zu erklimmen. Und nach dem Eintauchen ins Meer noch 5 Minuten schwimmen, um wieder ans Ufer zu kommen!

Dies ist ein entzückender, aufrichtiger Moment, festgehalten von @mrjesserose, der meine Seele berührte und mich dazu brachte, über diesen Herrn und seine Position im Leben nachzudenken…

Auf der Suche nach Abenteuern lebt „Ihr junges Ich“ immer in Ihnen. Du hast nichts zu fürchten, außer die Angst selbst.
Es ist sinnlos, Angst vor dem Unvermeidlichen zu haben… Also lebe das Leben in vollen Zügen!!!!

Da so vielen von Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, dachte ich, Sie könnten daran interessiert sein, etwas mehr über diesen erstaunlichen Gentleman zu erfahren.

Wir konnten ihn ausfindig machen und ihn über enge Freunde der Familie kontaktieren. Aus Respekt werden wir seinen Namen nicht preisgeben. „G“ (wie wir ihn nennen werden) ist jedoch sehr glücklich darüber, dass Sie es alle genossen haben, ihm bei seinem täglichen Lieblings-Abenteuer zuzusehen.

Ich kann Ihnen auch sagen, dass „G“ aus Rhodos stammt, er ist 92 Jahre alt und genießt einen weiteren Morgen am Strand nach dem Frühstück mit 4 rohen Eiern und einer Zitronenscheibe!!!“





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure