Verhaftet wurde der Sohn einer 82-jährigen Frau, die in der Nähe des Stadions begraben aufgefunden wurde

Die Suche nach einer älteren Frau in Dendrochori (Kastoria) endete tragisch.

Zwei Tage nachdem sie als vermisst gemeldet wurde, wurde die ältere Frau in der Nähe des Dorfsportplatzes (Fußballplatz) und des Hauses, in dem sie mit ihrem Sohn lebte, begraben aufgefunden.

Die Leiche wurde am Samstagmittag (17. September) von Polizisten gefunden. Nach vorläufigen Informationen deutet alles darauf hin, dass sie an diesem Ort begraben wurde, aber Hunde oder wilde Tiere gruben die illegale Bestattung aus.

Die Frau lebte mit ihrem Sohn in Dendrochori, der nach vorliegenden Informationen ihr Verschwinden bei der Polizei meldete und von den Ermittlern verhört wurde.

Der 46-jährige Mann war Berichten zufolge verwirrt über das Verschwinden seiner Mutter und wurde am Sonntagmorgen festgenommen.

Eine forensische Untersuchung soll die genauen Umstände und Ursachen des Todes der älteren Frau klären. Es ist möglich, dass der Tod einer Frau das Ergebnis einer Straftat war, sowie die Möglichkeit, dass sie an pathologischen Ursachen starb und sie dann von jemandem begraben wurde.

Bisher gibt es keine offiziellen Informationen der Polizei.



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure