In den USA wurde ein weiteres äußerst beschämendes Video über den Sohn des amerikanischen Präsidenten Joe Biden veröffentlicht.


Dies ist nicht das erste Mal, dass der Sohn eines amerikanischen Präsidenten, Hunter Biden, seine Familie in eine schwierige Lage bringt. Die britische Ausgabe der Daily Mail hat ein weiteres Video verbreitet, in dem Hunter Biden nackt im Hotel herumläuft oder im Whirlpool Gruppensex mit Prostituierten hat.

Nackt auf einer Wasserrutsche

In diesem Video reitet Hunter Biden nackt auf einer Wasserrutsche und posiert unangemessen für die Kamera. Zwei Frauen gesellen sich zu ihm.

Laut Daily Mail zeigt das Filmmaterial, wie Hunter über den Rasen einer Luxusvilla in Malibu geht, die er für 4.140 Dollar pro Nacht gemietet hat, sich nackt auszieht und eine Wasserrutsche im Pool hinunterrutscht.

Andere Bilder zeigen ihn beim Gruppensex und beim Spaß mit Prostituierten im Whirlpool seines Luxushauses, das er 2018 gemietet hat.

„Ich liebe meinen Sohn“, sagt Präsident Biden…


Die Videos wurden auf Hunters verlassenem Laptop gespeichert, der von DailyMail.com gefunden wurde.

„Ich liebe meinen Sohn“, sagte Biden kürzlich, als er gefragt wurde, ob Hunters Job oder seine früheren Nöte ein Hindernis für die Kampagne 2024 sein könnten. „Er hat mit der Sucht gekämpft und sie überwunden und darüber geschrieben. Und nein, ich habe überhaupt nichts bemerkt, was mich oder die Vereinigten Staaten in Bezug auf meinen Sohn Hunter betreffen würde.“

Im September und Oktober 2018 mietete Hunter zwei Luxushäuser in der Nähe von Los Angeles, darunter einen Pool mit sechs Schlafzimmern, einen Whirlpool und eine Villa mit Wasserrutsche im gehobenen Serra Retreat in den Hügeln von Malibu. In diese Villa lud er seine Freundin Halle Biden, seine ehemalige Geliebte und Witwe seines Bruders, ein, um mit ihm Spaß zu haben.

Während ihres Besuchs bei Hunter im Herbst 2018 filmte die Frau, wie er nackt in den Pool sprang und ihm auf den Hintern klatschte. In einem anderen Video fährt Hunter mit seinem Fahrrad über den Rasen, lässt es fallen und zieht seine Hose aus. Nackt steigt er die Stufen der Wasserrutsche hinauf, rutscht hinunter und fällt in den Pool.

Hunter schien in dieser Woche in verspielter Stimmung zu sein, als er einige Tage zuvor Freunde in einem zweiten Mietobjekt in West Hollywood beherbergte und sie bat, für Fotos zu posieren, auf denen er eine Sonnenbrille trug, die der charakteristischen Brille seines Vaters Joe ähnelte , winzige weiße Unterwäsche und rot-weiße Turnschuhe.

Geschichte von Hunter Bidens Laptop

Der Werkstattbesitzer, der den Laptop des Sohnes von US-Präsident Hunter Biden bei den Behörden abgegeben hatte, sagte, das FBI habe kein Interesse am Inhalt der Festplatte des Computers gezeigt, als er versuchte, ihn im Oktober 2019 der Abteilung zu melden.

Der Besitzer der Werkstatt, John Paul Mac Isaac, spricht darüber in seinem Buch, aus dem er Auszüge mit Fox News teilte. Laut Isaac ging sein Vater im Oktober 2019 mit einem Laptop und einem von Hunter Biden unterzeichneten Reparaturvertrag zum FBI-Büro. Er sagte dem Agenten der Agentur, dass Isaac um sein Leben fürchtete, weil er pornografisches Material und sensible „geopolitische“ Informationen auf dem Computer des „Sohnes des Präsidentschaftskandidaten“ gesehen hatte.

Im Buch heißt es, der Agent habe „kein Interesse gezeigt“, er habe sich geweigert, die Festplatte zu nehmen und nur den Reparaturvertrag sehen wollen. Nach dem Studium der Dokumente riet der Agent Isaacs Vater, „sich einen Anwalt zu nehmen und niemandem zu erzählen, was passiert ist“.

Es ist bemerkenswert, dass die Medien jahrelang an dem harmlosen 15-minütigen Treffen des Trump-Trosses mit der Anwältin Natalya Veselnitskaya in der Nähe von Moskau saugten, aber Biden Jr.s Laptop voller kompromittierender Beweise, sehen Sie, war für ihn nicht von Interesse Sie.

Hunter Biden hat allem Anschein nach viel Geld verdient, vor allem aufgrund der Position seines Vaters. Der Vater freute sich, seinem lieben kleinen Mann zu gefallen, aber Jäger freute sich nicht immer umsonst. Wie aus den Textnachrichten auf Hunters berühmtem Laptop hervorgeht, übernahm sein Besitzer einen beträchtlichen Teil der Ausgaben der Familie Biden und gab dem Priester manchmal bis zu 50 % seines Einkommens.

Im Oktober 2020 veröffentlichte die New York Post eine Reihe von Materialien, die auf Korrespondenz basieren, die angeblich in Hunter Bidens Laptop gefunden wurde, der in einer Reparaturwerkstatt in Delaware gefunden wurde. Der Besitzer der Werkstatt fertigte eine Kopie seiner Festplatte an, die Rudy Giuliani, dem ehemaligen Bürgermeister von New York und persönlichen Anwalt des damaligen US-Präsidenten Donald Trump, übergeben wurde. Der Laptop wurde Berichten zufolge später vom FBI beschlagnahmt.

Die Daily Mail schrieb, dass die auf dem Laptop gefundenen Fotos auf die Beteiligung von Biden Jr. an kriminellen Aktivitäten im Bereich Drogenhandel und Prostitution hinweisen könnten.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure