Schwarzer Freitag 2022: beeindruckende Rabatte

Trotz seines Namens ist mittlerweile bekannt, dass der Black Friday länger als einen Tag dauert: Der Verkauf und die Werbeaktionen haben bereits begonnen, und die Verbraucher sollten beim Kauf von Waren sehr vorsichtig und aufmerksam sein.

Der Black Friday 2022 ist für den 25. November geplant, aber der Verkauf in den Geschäften hat begonnen. Knapp zehn Tage vor dem offiziellen Starttermin des Super Sale wurden beeindruckende Deals lanciert und ab nächster Woche kann eingekauft werden. „Vom 25. bis 28. November werden wir großartige Angebote in kommerziellen und Online-Shops haben“, sagte Nikos Koyumtzis, Vizepräsident der Athens Trade Association (ESA). Der Brauch des Schwarzen Freitags ist fremd, aber auch die griechischen Verbraucher haben ihn „geliebt“, sagte er. Auf dem ERT-Kanal betonte der ESA-Vizepräsident unter anderem Folgendes:

  1. Wir ermutigen die Verbraucher, Marktforschung zu betreiben, sorgfältig nach dem zu suchen, was sie brauchen, und die Preise auch in kleineren Geschäften zu vergleichen.
  2. In kleinen Läden (egal wie paradox es klingen mag) findet der Verbraucher billiger, was er braucht.
  3. Wir ermutigen die Verbraucher, nur das zu kaufen, was sie brauchen, und nicht auf Werbeaktionen hereinzufallen.
  4. Normalerweise gibt es die größten Rabatte auf Mikroelektronik.

Die Geschäfte sind auch am Sonntag, den 27. November geöffnet.



Source link