Mord auf Rhodos: Eine Haushälterin erwürgte ihr bettlägeriges Mündel

Eine Hausangestellte erwürgte eine bettlägerige Frau, in deren Haus sie in der Gegend von Kalitis auf Rhodos arbeitete, und rief selbst die Polizei.

Wie schreibt dimokratiki.gr, Eine 45-jährige Haushälterin kümmerte sich um eine ältere Frau, die unter Mobilitäts- und psychischen Problemen litt. Heute Morgen erhielt die Polizei einen Anruf von zu Hause: „Komm, weil ich sie erdrosselt habe.“

Am Tatort angekommen, fanden Polizisten die Frau tot im Bett liegend und nahmen die Frau fest, die die Polizei rief. Der tragische Vorfall wird von der Polizeistation Archangelos mit Unterstützung der Sicherheitsunterabteilung von Rhodos untersucht.



Source link