Festlicher „Familienkorb“ ab 15. Dezember

Die Aktion in Supermärkten mit dem Namen „Holiday Basket“ wird etwa zwei bis drei Wochen dauern und Produkte wie Fleisch und Süßigkeiten enthalten, während die Möglichkeit geprüft wird, Softdrinks hinzuzufügen.

Ab etwa dem 15. Dezember wird es erhältlich sein und Produkte enthalten, die am häufigsten für die Weihnachtsferien gekauft werden, sagte Adonis Georgiadis. Der Minister für Entwicklung und Investitionen wies darauf hin, dass der „Feierkorb“ etwa zwei bis drei Wochen dauern und aus Lebensmitteln wie Fleisch (möglicherweise Würstchen) und Süßigkeiten bestehen würde, mit der Möglichkeit, alkoholfreie Getränke (Soda, Säfte) hinzuzufügen es).

A. Georgiadis argumentiert, dass der „Familienkorb“ Preisbeschränkungen für Waren einführt, die nicht darin enthalten sind. Laut dem Minister kaufen die meisten Verbraucher aus dem „Korb“, und aus diesem Grund sind die Markenartikelhersteller gezwungen, die Preise nicht zu erhöhen, sondern um 5-10% zu senken. Er forderte die Verbraucher erneut auf, im „Familienkorb“ einzukaufen, um die Preisdämpfung weiter zu beeinflussen.

Das Bedürfnis der Verbraucher, die billigsten Produkte zu finden, wird durch die Tatsache belegt, dass immer mehr Menschen die digitale Plattform e-katanalotis besuchen, auf der die Preise der Produkte im Warenkorb aller Supermarktketten in Echtzeit angezeigt werden. Täglich besuchen etwa 350.000 Verbraucher die Website, um Produktpreise zu vergleichen und zu entscheiden, in welchem ​​Geschäft sie einkaufen.



Source link