30.01.2023

Athen Nachrichten

Nachrichten in deutscher Sprache aus Griechenland

Weihnachtliches Wohnzimmer – Deko-Tipps vom Profi


Wie verwandeln Sie Ihr Wohnzimmer in einen fabelhaften Raum voller Urlaubsatmosphäre, Familienkomfort und Magie? Hören Sie auf den Rat von Fachleuten und Sie werden es nicht bereuen.

Platz für den Weihnachtsbaum und seine Höhe

Die wichtigste Bedingung ist, dass ein geschmückter Baum die Bewegungsfreiheit nicht einschränkt. Wenn das Wohnzimmer groß ist, ist es nicht schwierig, einen Platz für den Weihnachtsbaum zu wählen, wenn nötig, die Möbel leicht zu bewegen. Wenn der Raum klein ist, ist es besser, eine der verfügbaren Alternativen zu wählen – Sie können einen kleinen Weihnachtsbaum auf einen Nachttisch oder Tisch stellen oder auf einer flachen, an der Wand montierten Version bleiben. Die Höhe des Baumes spielt eine wichtige Rolle, und es kann schwierig sein, sich dafür zu entscheiden. Die ideale Größe beträgt etwa 20 cm von der Spitze des Baumes bis zur Decke.Wenn Sie einen Weihnachtsbaum wählen, den Sie auf ein Möbelstück stellen, beträgt die optimale Höhe 150 cm.

vertikale Dekoration

Unabhängig vom Vorhandensein eines Weihnachtsbaums, auch ohne, füllen festliche Girlanden und Weihnachtsbeleuchtung das Wohnzimmer mit einer ganz besonderen, märchenhaften Atmosphäre. Und vergessen Sie nicht Kränze, Kerzen, Weihnachtsbaumzweige. All diese Dekorationen erweitern den Raum optisch, machen den Raum größer und eleganter. Verwenden Sie vertikale Räume, indem Sie Girlanden am Eingang zum Wohnzimmer und kleine Kränze und Weihnachtskarten oben am Fenster aufhängen. Schmücken Sie die Bücherregale, den Kamin und den Fernseher mit schmalen langen Kerzen und Weihnachtsbaumzweigen. Und Weihnachtsgirlanden werden an der Decke toll aussehen (wenn sie hoch genug sind). Wenn der Weihnachtsbaum seinen Platz in der Ecke des Zimmers eingenommen hat, platzieren Sie eine beleuchtete Girlande auf der anderen Seite des Zimmers und stellen Sie in der Mitte des Wohnzimmers auf einem Couchtisch eine helle Lampe und andere festliche Elemente auf fokussierte Aufmerksamkeit.

Seien Sie vorsichtig mit intensiven Farbtönen

Zu viele helle Elemente in einem Raum können einen übermäßig intensiven Effekt erzeugen, wenn Sie nicht aufpassen. Wählen Sie neutrale Farbtöne, um zu dominieren, und setzen Sie kräftige Akzente – Rot, Gold, Grün oder sogar Lila oder Blau. Wenn weiße Farben zum Hintergrund werden, erzeugen helle Elemente einen interessanten Farbkontrast.

Bringen Sie die Kränze hinein

Die Weihnachtskränze, die viele gerne an ihre Haustür hängen, sehen im Inneren des Hauses tatsächlich angemessener und raffinierter aus. Sie können an ein Bücherregal oder einen Kamin gehängt oder auf einen Couchtisch gestellt werden. Wählen Sie entweder eine, die die Aufmerksamkeit der Gäste auf sich ziehen wird, oder mehrere kleine, die im Wohnzimmer verstreut sind.

Textilien für das neue Jahr

Ein paar Kissen und eine leichte Decke auf dem Sofa mit weihnachtlichen Motiven bringen leuchtende Farben in den Raum und spenden an Winterabenden Wärme und Geborgenheit. Wenn sie ein neutrales Muster haben, wie zum Beispiel Schneeflocken, können sie nach den Feiertagen im Wohnzimmer bleiben.

2_116.jpg - 54,64 kB

Verzierte Vasen und Kerzen

Bunte Gläser und Vasen eignen sich hervorragend zum Platzieren von duftenden Fichtenzweigen, Kugeln und Girlanden. Vor ihrem Hintergrund werden die Möbel eleganter und der Raum wird festlich gemütlich. Darüber hinaus nehmen solche Dekorationen keinen Platz ein. Und auf Kerzen kann man an Weihnachten nicht verzichten – bunte, duftende oder, für diejenigen, die Angst vor offenem Feuer haben, dekorative Möglichkeiten.

Fenster des neuen Jahres

Das Erstellen eines Weihnachtsdisplays verleiht sowohl dem Inneren als auch dem Äußeren Ihres Hauses Stil. Wählen Sie einen hintergrundbeleuchteten Vorhang oder leuchtende Aufkleber in verschiedenen Formen, Farben und Größen, um etwas Weihnachtszauber hinzuzufügen.

Selbst die einfachsten Dekorationen können Ihr Wohnzimmer verwandeln. Füllen Sie es mit einem Gefühl der Freude, der Erwartung angenehmer Veränderungen, fantastischer Lichter und Farben.



Source link