30.01.2023

Athen Nachrichten

Nachrichten in deutscher Sprache aus Griechenland

Thessaloniki: Schießerei und Ausschreitungen außerhalb des Dorfes, in dem ein 16-jähriger Roma lebt

Ausschreitungen und eine angespannte Situation werden derzeit außerhalb des Dorfes Agia Sophia in Thessaloniki registriert, wo ein 16-jähriger Teenager lebt, der von einem Polizisten der Notfallgruppe ΔΙΑΣ in den Kopf geschossen wurde.

Am Tatort waren vor einiger Zeit Schüsse aus Richtung der Roma in Richtung der Polizei zu hören.

Die Situation bleibt ungeklärt, da bereits auf der Straße eine Gruppe von fast 50 Personen Barrikaden errichtet hat und Reifen und Äste verbrennt.

Laut einem GrTimes-Videodokument wurde der Verkehr angehalten, während drei Schüsse zu hören waren. Die Polizeibeamten bleiben in Alarmbereitschaft.

Erinnern Sie sich, wie die Athens News zuvor schrieben, der Minderjährige verließ die Tankstelle, ohne 20 Euro für Kraftstoff zu bezahlen. Die Polizisten, die an der Tankstelle waren, eröffneten entgegen den Anweisungen das Feuer auf das Auto des Diebes, Teenager schwer verletzt.



Source link