30.01.2023

Athen Nachrichten

Nachrichten in deutscher Sprache aus Griechenland

5 Orte im Haus, an denen Sie keinen Spiegel aufhängen sollten

Spiegeln wird nachgesagt, dass sie in vielerlei Hinsicht Energie in Ihr Zuhause bringen. Das heißt, wenn Sie ein Fan von Feng Shui sind (oder einfach nur an die Übertragung positiver und negativer Energie glauben), müssen Sie unbedingt wissen, wo Sie in Ihrem Haus keine Spiegel aufhängen sollten.

Im Schlafzimmer

Man sagt, der Spiegel vor dem Bett bringt eine „dritte“ Person in Ihre Beziehung. Das willst du natürlich nicht! Spiegel können alle Arten von Illusionen (Halluzinationen) hervorrufen und Schlaflosigkeit verursachen. Lassen Sie also auf Gedeih und Verderb die Spiegel aus dem Schlafzimmer oder hängen Sie einfach einen Spiegel an eine Schranktür oder an eine andere Stelle als gegenüber dem Bett.

An der Wand, die das Nachbarhaus „spiegelt“.

Hänge niemals einen Spiegel an die Wand gegenüber dem Haus deines Nachbarn. Auf keinen Fall! Sie möchten nicht durch Ihren Spiegel in das Haus eines anderen schauen und dessen Energie von dort in Ihr eigenes Zuhause übertragen.

Durcheinander

Spiegel reflektieren alles. Auf diese Weise möchten Sie nicht zweimal Unordnung in Ihrem Raum sehen. Das bedeutet, dass Sie einen Spiegel vor einem Raum aufstellen müssen, der ständig vollgestopft ist.

Vor einem anderen Spiegel

Es macht keinen Sinn, Energie von einem Spiegel zum anderen zu übertragen. Sie werden sich viel besser fühlen, wenn sie nicht den sogenannten „Korridor der Reflexionen“ erzeugen.

Gegenüber der Haustür

Stellen Sie niemals einen Spiegel vor die Eingangstür Ihres Hauses. Wenn gute Energie von jemandem in Ihr Zuhause eindringt, wird sie sofort wieder verlassen, da sie im Spiegel reflektiert wird.



Source link