31.01.2023

Athen Nachrichten

Nachrichten in deutscher Sprache aus Griechenland

Eine Telefonleitung, die Leben retten kann: Wie viele Menschen haben sie im Jahr 2022 genutzt?


Die Helpline 1544 ist ein wichtiges technologisches Instrument im strategischen Ziel der Region Attika für die Verkehrssicherheit.

Nach neuesten Daten gingen bei der rund um die Uhr in Betrieb befindlichen Telefonleitung vom 23. Februar 2022 bis zum 16. Dezember 2022 1.392 Anrufe (Appelle von Bürgern) ein. Gleichzeitig sind 1347 von ihnen dabei, das Problem zu lösen. Insbesondere bezogen sich 513 Beschwerden auf die Nichterfüllung von Pflichten durch Regierungsbehörden (Gemeinden, DECOs, Telekommunikationsunternehmen), die an die jeweils zuständigen Behörden zur Lösung weitergeleitet wurden.

Die Bürgerrufe beziehen sich auf Notfälle und Schäden, die sie auf den zentralen Straßen der Region Attika gesehen haben. Gleichzeitig steht der gesamte Mechanismus zur Verwaltung und Bearbeitung von Anfragen unter ständiger Kontrolle, so dass Meldungen umgehend an die zuständigen Stellen übermittelt werden. Gleichzeitig wissenschaftliche Gruppe von Verkehrsarbeitern, Einsatz modernster Technik, erhält qualitativ hochwertige Verkehrsdatendie von der Direktion für städtisches Infrastrukturmanagement verarbeitet werden, um die Verkehrsbedingungen zu verbessern.

Die vierstellige 1544 ist die Telefonnummer, unter der die Attikaner 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr mit der Verkehrszentrale der Region kommunizieren können. Unter dieser Nummer Bürger können Probleme im Straßennetz der Region melden.

In welchen Fällen sollten Sie 1544 anrufen:

1. Umfangreiches Verschütten gefährlicher Materialien auf der Straßenoberfläche (z. B. Öle, Benzin, auf der Fahrbahn verstreute Reifen, Stoßstangen).

2. Probleme mit Lichtsignalisierung und elektrischer Beleuchtung (durchgebrannte Glühbirnen).

3. Schäden durch Verkehrsunfälle (beschädigte Brüstungen, herabstürzende Säulen).

4. Schäden an der Straßenoberfläche (Senkungen, Schlaglöcher, gelöschte Markierungen, beschädigte Straßenschilder).

5. Das Vorhandensein von Materialien, die Entwässerungsbrunnen blockieren und Probleme im Straßennetz verursachen können.

Die Verkehrsleitzentrale ergreift nach Verarbeitung des vom Bürger empfangenen Signals sofort geeignete vorbeugende Maßnahmen, um Probleme zu beseitigen.

Es sei darauf hingewiesen, dass zur besseren Information der Bürger 3000 kleine Schilder mit der vierstelligen Telefonnummer 1544 an Ampelmasten auf den zentralen Straßen Attikas installiert wurden, um grundlegende Informationen über Ihre sichere Bewegung zu erhalten. Informationen werden auf Schildern in englischer Sprache bereitgestellt, die es Besuchern von Attika ermöglichen, sich über die Existenz und den Betrieb der Linie zu informieren.. Außerdem wurden an allen wichtigen Autobahnen 110 Verkehrsleitschilder mit der Notrufnummer 1544 aufgestellt.



Source link