29.01.2023

Athen Nachrichten

Nachrichten in deutscher Sprache aus Griechenland

Flugzeugabsturz in Nepal, vier Russen unter Passagieren

Die Passagiermaschine ATR 72 der Yeti Airlines ist im Westen Nepals abgestürzt. Nach vorläufigen Angaben starben alle Passagiere und Besatzungsmitglieder.

An Bord befanden sich 72 Personen: 68 Passagiere und 4 Besatzungsmitglieder, berichtete der indische Fernsehsender News18 unter Berufung auf lokale Behörden. Nach Angaben der russischen Botschaft befanden sich unter den Passagieren des Fluges vier Russen. schreibt Die Moskauer Zeit.

Der Flug der Yeti Airlines sollte vom Pokhara International Airport in die Hauptstadt Nepals, Kathmandu, folgen. Der Turboprop ATR 72 stürzte jedoch kurz nach dem Start ab.

Der russische Botschafter in Nepal, Alexei Novikov, bestätigte den Tod russischer Bürger. Der Fernsehsender News18 berichtet unter Berufung auf lokale Behörden, dass vermutlich auch alle anderen Passagiere und Besatzungsmitglieder starben. Die Ursachen der Tragödie werden untersucht.



Source link