31.01.2023

Athen Nachrichten

Nachrichten in deutscher Sprache aus Griechenland

Aufmerksamkeit! Power Pass-Betrug, auf den Sie achten sollten

Der Power Pass wird von klugen Köpfen verwendet, um Verbraucher zu täuschen, indem sie sich als Mitarbeiter von ΔΕΔΔΗΕ ausgeben, um persönliche Informationen sowie Bankkontoinformationen (IBAN usw.) zu erhalten.

Laut ΔΕΔΔΗΕ* in seiner Erklärung hat die Behörde aufgrund ihrer Befugnis keine Befugnisse in Bezug auf Strompreisfragen und/oder den Prozess der Gewährung finanzieller Unterstützung zur Zahlung von Stromrechnungen (Strompass).

Was ist ΔΕΔΔΗΕ? Die Initialen ΔΕΔΔΗΕ stehen für Hellenic Electricity Distribution Network Operator, Limited Liability Company (SA), eine Tochtergesellschaft von ΔΕΗ (Stromversorger), die 100 % der Anteile besitzt. Insbesondere ist ΔΕΔΔΗΕ SA derzeit der griechische Verteilernetzbetreiber. Dazu erhielt sie die Erlaubnis von RAE.

Das wird also betont Kein Mitarbeiter oder Vertreter von ΔΕΔΔΗΕ kommuniziert mit Stromverbrauchern über transaktionsbezogene Angelegenheiten in Bezug auf die Stromversorgung. Außerdem wird darauf hingewiesen Kein Mitarbeiter oder Vertreter von ΔΕΔΔΗΕ wird und wird Verbraucher nicht nach Informationen zu ihren Bankkonten fragen (Electronic Banking, IBAN usw.), weder telefonisch noch über Messaging-Apps (viber usw.).

Seien Sie aufmerksam und vorsichtig. Bei Betrugsfällen dringend mit Erklärung bei den zuständigen Behörden beantragen.

Registrierungsanweisungen Strompass.



Source link