30.01.2023

Athen Nachrichten

Nachrichten in deutscher Sprache aus Griechenland

Drei Regeln für die Weinbestellung in einem Restaurant

Eine Flasche Wein in einem Restaurant zu bestellen ist nicht immer einfach. Möglicherweise befinden Sie sich in einem Restaurant, das entweder nicht den Wein hat, den Sie normalerweise bestellen, oder Sie möchten etwas anderes probieren, bei dem Sie sich nicht sicher sind.

Laut The Independent gibt es sie drei einfache Regelndaran denken, wenn Sie immer einen guten Wein wählen möchten.

Regel 1: Ein wenig Vorbereitung – und alles ist in Ordnung.

Dies ist nicht überall verfügbar, aber Sie können das Restaurant bitten, Ihnen im Voraus eine Weinkarte per E-Mail zuzusenden. Auf diese Weise haben Sie bereits Optionen im Kopf, bevor Sie im Restaurant ankommen. Vielleicht können Sie sogar Wein im Voraus bestellen, damit der Sommelier bei Ihrer Ankunft eine Flasche für Sie zubereitet.

Regel 2: Folgen Sie dem Sommelier.

So zu tun, als wüsste man mehr als der Sommelier im Laden, ist definitiv nicht die beste Taktik. Auch wenn Sie darauf bestehen, dass Sie ein Experte sind, wenn Sie es nicht sind, werden Sie nie etwas Neues lernen oder ausprobieren und am Ende denselben Wein trinken.

Es gibt einige perfekte Sätze, mit denen Sie einen Sommelier um Hilfe bitten können, ohne wie ein Ignorant auszusehen. Insbesondere können Sie sagen: „Ich mag diese Kategorie von Weinen“ oder „Ich tendiere in letzter Zeit eher zu den Weinen dieses Landes“. Darüber hinaus zeigen solche Aussagen, dass Sie offen für Diskussionen sind und die Informationen des Sommeliers niemals verschwendet werden.

Regel 3: Probieren Sie niemals Wein.

Und doch schnüffelt man auf die klassische Frage „Würdest du es mal versuchen“ lieber nur. Das heißt, Sie ziehen es vor, das Glas an Ihre Nasenlöcher zu führen und dann nur zustimmend zu nicken, wenn der Wein gut ist. Aber wenn das Gericht einen seltsamen Geruch hat, können Sie es dem Kellner sofort sagen. Im Zweifelsfall können Sie sich auch an einen Sommelier wenden. Er wird auf jeden Fall versuchen, Ihnen seine Meinung zu sagen. Schütteln Sie den Wein auf keinen Fall und schmecken Sie ihn nicht durch Kitzeln im Mund. Es ist verboten.



Source link