30.01.2023

Athen Nachrichten

Nachrichten in deutscher Sprache aus Griechenland

Im Hotel auf Singra … fiel der Balkon ab


Einer der Balkone des Hotels an der Syngrou Avenue steht kurz vor dem Einsturz, da er „an einem seidenen Faden hängt“ und sich darauf vorbereitet, auf die Köpfe der Bürger zu fallen.

Laut der Veröffentlichung protothema.gr steigen in der Nähe des Hotels, in dem sich der Vorfall ereignet hat, Menschen ein und aus, um in benachbarte Unternehmen zu gelangen, und setzen dabei ihr Leben aufs Spiel. Der Balkon, so der Hotelmanager, sei am Samstag um 2:30 Uhr „abgefallen“, als niemand im Zimmer war. Der zuständige Beamte sagte, dass „alle rechtlichen Schritte unternommen wurden, aber da es Samstag war, sind die Krane noch nicht eingetroffen, um die notwendigen Arbeiten zu erledigen.“ „Anscheinend haben die verrosteten (verfaulten) Beschläge wegen des Regengusses und des starken Windes ihre Festigkeit verloren und der Balkon ist heruntergefallen“, sagte er.

Es wird erwartet, dass die Verkehrspolizei um 22:00 Uhr den Abschnitt Singru sperrt, damit die Kräne passieren und die notwendigen Arbeiten zum Entfernen des Balkons durchführen können. Die Bewohner wurden aus den Räumen in der Nähe der Einsturzstelle des Balkons evakuiert. Das Hotel arbeitet normal.



Source link