31.01.2023

Athen Nachrichten

Nachrichten in deutscher Sprache aus Griechenland

Die griechische Luft- und Raumfahrtindustrie sucht einen strategischen Investor

Das griechische Ministerium für Entwicklung und Investitionen hat am Montag die Suche nach einem strategischen Investor für eine Beteiligung an Hellenic Aerospace Industry SA mit einer Beteiligung von bis zu 49 % eingeleitet.

Das Ministerium lud die größten Luft- und Raumfahrtunternehmen des NATO-Bündnisses ein, bis zum 10. Februar Interesse an den Verfahren zu bekunden. Der Privatisierungsprozess hat letzte Woche begonnen Hellenische Luft- und Raumfahrtindustrie (HAI), ein Auftragnehmer der öffentlichen Luftfahrtverteidigung in Griechenland. Die Regierung Mitsotakis sucht der Mitteilung zufolge einen strategischen Investor, der sich mit 49 Prozent am Eigenkapital von HAI beteiligt.

Interessierte und förderfähige Unternehmen und Konsortien müssen ihre Interessenerklärung bis zum 10. Februar 2023 abgeben. Medienberichten zufolge wurden Einladungen an vier oder möglicherweise fünf große Unternehmen aus dem Luft- und Raumfahrtsektor verschickt. Eines der Kriterien war ein Jahresumsatz von mehr als fünf Milliarden Euro.

Getreu ihrem Wahlkampfversprechen, eine Reihe von Staatsunternehmen zu privatisieren oder teilweise zu privatisieren, plant die Mitte-Rechts-Regierung von Mitsotakis die Aufspaltung von HAI in zwei Unternehmen, von denen eines Vermögenswerte und Infrastruktur behalten wird, während das andere in ein rein kommerzielles umgewandelt wird Unternehmen. Auf letztere entfällt ein Anteil von 49 Prozent.

Im Geschäftsjahr 2021, dem letzten der Veröffentlichung der Ergebnisse, erzielte HAI einen Gewinn nach Steuern von 1,5 Mio. €, verglichen mit einem Verlust von 18,7 Mio. € im Jahr 2020. Der Umsatz erreichte 2021 74,8 Millionen Euro gegenüber 49,1 Millionen Euro im Jahr 2020, eine Steigerung von 52,2 Prozent. VON.

PS Tatsächlich bedeutet die Übertragung von Anteilen an den „Strategischen Investor“ des wichtigsten Staatsunternehmens im Verteidigungssektor eine weitere Verringerung der Unabhängigkeit des Landes.



Source link