15.07.2024

Athen Nachrichten

Nachrichten in deutscher Sprache aus Griechenland

Mykonos: Stand-up-Comedian Kevin Hart hinterließ 37.000 Euro "für Tee" an der Strandbar


Der beliebte Stand-up-Comedian Kevin Hart hinterließ ein mehr als großzügiges Trinkgeld für den Service in einer Strandbar auf Mykonos.

Vor ein paar Tagen feierte er seinen Geburtstag in der berühmten Bar der Insel in Psarrou, und gemessen am Trinkgeld von 37.000 Euro war der Abend ein Erfolg. Laut Mykonos Live TV wurden dem berühmten Komiker 170.000 Euro in Rechnung gestellt.

Doch wie hoch ist dieser Betrag im Vergleich zum Einkommen? Vor nicht allzu langer Zeit hat er einen „fetten“ Vertrag mit Netflix unterzeichnet.

Im Jahr 2015 wurde er vom Time Magazine zu einem der 100 einflussreichsten Menschen der Welt ernannt, und im Jahr 2021 unterzeichnete er einen Vertrag mit Netflix über vier Specials, ein Deal, der ihn um 100 Millionen Dollar reicher machen wird.





Source link