Zentrum für Migranten- und Flüchtlingsfrauen in Athen – ein Durchgangspunkt für afghanische Frauen

Die griechische Hauptstadt ist zu einem Durchgangsort für afghanische Frauen und ihre Familien geworden, die nach der Machtübernahme der Taliban aus Afghanistan geflohen sind. Die meisten von ihnen sind ehemalige Journalisten, Richter, Aktivisten. Sie kamen hier mit Flugzeugen an, die nach einem speziell entworfenen Evakuierungsprogramm für sie geschickt wurden. Frauen wurden mit Unterkunft und Essen […]

Präsident empfing Richterinnen, Anwälte und Parlamentarierinnen aus Afghanistan

Die griechische Präsidentin Katerina Sakellaropoulou hat am Dienstag in der Präsidentenvilla eine Gruppe von Frauen – Anwälte, Richterinnen und Parlamentarierinnen – aus Afghanistan empfangen. „Griechenland hat auf die Bitte reagiert, schutzbedürftige afghanische Flüchtlinge unverzüglich aufzunehmen“, sagte sie, „und betonte, wie wichtig es der humanitären Dimension der Migrationskrise im Geiste der Solidarität ist.“ Vom 24. bis […]

Unterstützende Worte an Landsleute afghanischer Frauen, die in Griechenland leben

In Griechenland lebende afghanische Frauen unterstützen ihre Landsleute: „Wir wollen nicht zwanzig Jahre zurückgehen.“ Sie produzierten mit Hilfe des Advocacy-Teams des Griechischen Flüchtlingsforums ein Video mit Stimmen der Unterstützung für diejenigen, die nach der Ankunft der Taliban schwierige Zeiten durchmachen. Zahra Mujahid, Mahdia Hosayni, Nasrin Sultani, Zahra Gardi und Fatima Jafari versichern ihren Landsleuten: Wir […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure