Eine selbstgebaute Bombe explodierte in der Nähe des Hauses eines hochrangigen Polizisten

Griechische Strafverfolgungsbehörden wurden am Dienstag in Alarmbereitschaft versetzt, nachdem ein hochrangiger griechischer Polizist (ELAS) improvisiertes Gerät explodierte. Die Bombe bestand aus vier Gaskanistern, die in Griechenland üblicherweise zur Kaffeezubereitung oder zum Erhitzen von Speisen verwendet werden, die miteinander verbunden und mit einer Zündschnur gezündet wurden. Die Explosion ereignete sich gegen 2:30 Uhr, nachdem das Gerät […]

Thessaloniki: Festnahmen wegen Bombenanschlag auf die Stiftung für nationale und religiöse Fragen

Die Polizei nahm zwei Personen wegen einer Brandbombe fest, die heute im Morgengrauen am Eingang der Stiftung für nationale und religiöse Probleme in der Muson-Straße 37 in Thessaloniki platziert wurde. Nach Angaben der griechischen Polizei wurden eine 22-jährige Frau und ein 35-jähriger Mann, beide griechische Staatsbürger, festgenommen. Die Festnahmen wurden von der Kriminalpolizeilichen Unterdirektion für […]

8 Rubicon-Anarchisten verhaftet, weil sie das Attika-Odos-Gebäude angegriffen haben

Die griechische Polizei sagte am Dienstag über acht Mitglieder der anarchistischen Gruppe Rubicon, die im Zusammenhang mit dem Angriff auf das Gebäude von Attica Odos festgenommen wurden. Am frühen Morgen zertrümmerten Anarchisten den Eingang und die Autos der Firma auf der Mesogion Avenue mit Vorschlaghämmern. „Acht Personen wurden am frühen Morgen auf der Mesogion Avenue […]

Athen: Protestkundgebung gegen Impfpflicht

Heute Mittag fand im Syntagma eine Protestkundgebung unter Beteiligung von Organisationen des linken Flügels mit Forderungen zum Gesundheitssektor und gegen Preiserhöhungen statt. Bürger versammelten sich trotz des für Athen ungewöhnlich kalten Wetters im Zentrum Athens im Rahmen des „Pangriechischen Aktionstages für die Gesundheit und Würde des Volkes“ mit Parolen und Transparenten für und gegen die […]

Thessaloniki: Anarchisten haben die Polizei im Stich gelassen "Cocktails und Motov"

In Thessaloniki flogen während eines anarchistischen Protests Molotow-Cocktails auf die Polizei zu. Die Demonstranten zündeten auch Mülltonnen an. Die Sicherheitskräfte reagierten mit Tränengas und Schlagstöcken. Laut Polizei wurden 30 Personen festgenommen. Anarchisten protestierten dagegen Polizeieinsatz an der Universität Thessaloniki. Am 13. Januar nahm die Polizei 15 Personen fest, weil sie das pharmakologische Labor der Aristoteles-Universität […]

Professor von Anarchisten angegriffen, denen Finanzbetrug und Pädophilie vorgeworfen werden

Einem Professor der Wirtschaftsuniversität Athen, der am Dienstag von Anarchisten angegriffen wurde, wurden Finanzbetrug und Pädophilie vorgeworfen. Wie wir berichteten vorher, 11. Januar während des Unterrichts im Auditorium der Wirtschaftsuniversität Athen, die Gruppe platzte herein von den Unbekannten 6-7 (nach anderen Quellen 10-15) Menschen, die ihr Gesicht unter ihrer Haube verstecken. Sie gingen auf den […]

Anarchisten schlagen einen Professor der Wirtschaftsuniversität Athen

Ein Professor der Wirtschaftsuniversität Athen (ehemals ASOEE) wurde am Dienstagnachmittag von einer Gruppe von 10 bis 15 Personen brutal zusammengeschlagen. Nach ersten Informationen ereignete sich der Vorfall im Hörsaal vor den Augen der verängstigten Studenten. Eine Gruppe von 10-15 maskierten Personen drang in das Territorium ein und versetzte dem Lehrer mehrere Schläge ins Gesicht und […]

„Kampf“ um die Metro in Exarchia

Der Beginn der Arbeiten in Exarchia, wo der Bau einer Station der Linie 4 geplant ist, bereitet Attiko Metro Kopfschmerzen. Der geplante Arbeitsbeginn an der Station der Linie 4 in Evangelizos und Exarchia bereitet Attiko Metro, dem Betreiber der Athener Metro, Kopfzerbrechen. Der erste ist eine Reaktion auf das Fällen von Bäumen im Risari-Park, der […]

Experte: Zach Kostopoulos stirbt an Herzinfarkt durch Schläge

Zach Kostopoulos starb an einem Herzinfarkt, der wahrscheinlich durch eine Verletzung während der Schläge verursacht wurde, sagte ein Pathologe, der eine Autopsie des 33-jährigen LGBT-Aktivisten durchführte, am Dienstag vor einem Gericht in Athen. Der Prozess begann mit zwei Zivilisten und vier Polizisten vor Gericht. „Ich habe Schläge gesehen, bei denen eine Person einen Herzinfarkt erleidet […]

Sechs Angeklagte für den Tod von Zak Kostopoulos . auf der Anklagebank

Die Eltern von Zak Kostopoulos bestehen darauf, den Prozess wegen des Todes ihres Sohnes im September 2018 zu beschleunigen. Der Besitzer eines Juweliergeschäfts in der Glastonos Street, ein Immobilienmakler und vier Polizisten, die am Tatort angekommen sind, werden auf der Anklagebank des United District Court sitzen. Ihnen wird schwere Körperverletzung vorgeworfen, die zum Tod von […]

Anarchisten bekennen sich zu Angriffen auf Geschäfte von Hardallas‘ Frau

Eine anarchistische Gruppe hat auf ihrer Website angekündigt, die Verantwortung für die Brandanschläge im Zusammenhang mit den Geschäften der Ehefrau des stellvertretenden Ministers für Katastrophenschutz und Krisenmanagement Nikos Hardallas zu übernehmen. Der Angriff, der am frühen Morgen des 23. Mai in einem Fitnessstudio und Kinderbekleidungsgeschäft der Frau von Herrn Hardallas in der Gegend von Vironos […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure