WHO warnt: Zahl der Patienten mit COVID-19 in Europa steigt

Die Weltgesundheitsorganisation warnt vor einem Anstieg der Zahl der Patienten mit COVID-19 in Europa. Experten führen dies auf niedrige Impfraten und die Öffnung der Grenzen zurück. Zweieinhalb Monate relativer Atempause, und erneut stieg die Zahl der Fälle laut alarmierenden Statistiken der WHO. Dies wird zu einem großen Teil durch die Durchführung von Massenveranstaltungen erleichtert, daher […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure