Neues Arbeitsgesetz mehrheitlich verabschiedet

Das griechische Parlament hat einen Gesetzentwurf zur Änderung der Arbeitsgesetzgebung diskutiert. 158 Abgeordnete stimmten dafür, d.h. überwiegende Mehrheit. Gleichzeitig rief die Opposition zum Boykott des Arbeitsgesetzes auf und bezeichnete es als „Albtraum“. Mehrere Bestimmungen, vor allem zur Übernahme von Richtlinien und Konventionen des Internationalen Arbeitsamtes, wurden von der Opposition gebilligt, mit Ausnahme der KKE (KKE), […]

N. Iliopoulos: Stornierung von 8 Stunden Arbeitstag "ND" ermutigt die Arbeitgeber, das Gesetz zu brechen

„Elastischer Arbeitstag, Arbeit ohne Rechte, Leben ohne Rechte“ – so beschrieb der Vertreter von SYRIZA Nassos Iliopoulos den Entwurf des New Democracy Labour Law in der Sendung „Real FM 97.8“. Neue Gesetzgebung bezüglich der Arbeitszeit, letzte Woche berichtet Der Minister für Arbeit und Sozialpolitik, Kostis Hatzidakis, spricht von einer viertägigen Arbeitswoche mit einer Arbeitszeit von […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure