"Wofür sind wir?" – Griechisches Außenministerium zur Ausweisung von 8 Diplomaten aus Russland

Das griechische Außenministerium gab eine Erklärung zur Entscheidung der russischen Behörden ab, acht diplomatische Mitarbeiter der griechischen Botschaft in Moskau sowie des Generalkonsulats in Moskau zur „persona non grata“ zu erklären. „Wir bringen unser tiefes Bedauern über die Entscheidung der russischen Behörden zum Ausdruck, acht Mitarbeiter der griechischen Botschaft in Moskau sowie des Generalkonsulats in […]

Griechenland veröffentlicht 16 Karten, die türkische Ansprüche aufdecken

Das griechische Außenministerium habe insgesamt 16 Landkarten veröffentlicht, „um das Bewusstsein der breiten Öffentlichkeit für den türkischen Revisionismus zu schärfen“, heißt es in der Erklärung. Alle 16 Karten im PDF-Format mit Erläuterungen in Englisch auf der Website des griechischen Außenministeriums hier verlinken. In den den Karten beigefügten Notizen heißt es, dass „sie die Forderungen der […]

Griechenland begrüßt die Entscheidung Finnlands und Schwedens, sich um die NATO-Mitgliedschaft zu bewerben, sagt das Außenministerium

„Griechenland begrüßt die historische Entscheidung Finnlands und Schwedens, einen NATO-Beitritt zu beantragen“, sagte das Außenministerium in einer Erklärung am Donnerstag. Am 18. Mai präsentierten Schweden und Finnland gemeinsam ihre Kandidaten Nato beizutreten. Ö Entscheidung Die schwedische Premierministerin Magdalena Andersson sagte auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem finnischen Präsidenten Sauli Niinistö am 17. Mai in Stockholm: […]

Griechenland kündigte 12 russische Diplomaten an "unerwünscht" Personen

Griechenland hat 12 russische Diplomaten zur Persona non grata erklärt, das Außenministerium des Landes teilte am Mittwoch mit, dass sie das Land verlassen müssen. Der Generalsekretär des Ministeriums habe den russischen Botschafter in Athen „heute früher“ über diese Entscheidung informiert, teilte das Ministerium in einer Erklärung mit. Entsprechend Aussageerklärte das griechische Außenministerium 12 in Griechenland […]

Erklärung des griechischen Außenministeriums zum Massaker an Zivilisten in Bucha

Das griechische Außenministerium gab eine scharfe Erklärung bezüglich der Tötung von Zivilisten in der Stadt Bucha (Ukraine) ab. Das Außenministerium verurteilt die gestern aufgedeckten abscheulichen Verbrechen, die während des Abzugs der russischen Besatzungstruppen gegen ukrainische Zivilisten in der Stadt Bucha begangen wurden, unmissverständlich, heißt es in dem Bericht. veröffentlicht auf der Website des griechischen Außenministeriums. […]

Dendias: Griechenland hat Russland wegen seiner europäischen Perspektive verurteilt

Griechenland stehe auf der Seite seiner Partner in der NATO und der Europäischen Union für die europäische Einheit, sagte der griechische Außenminister Nikos Dendias am 27. März in einem Interview mit der griechischen Zeitung Real News. Außenminister Nikos Dendias gab ein exklusives Interview mit einer griechischen Publikation über die Position Griechenlands im Krieg mit der […]

Griechisches Außenministerium: Russlands Äußerungen sind „inakzeptabel“

Die Aussagen des Sprechers des russischen Außenministeriums seien „inakzeptabel“, teilte das Außenministerium in Athen am späten Sonntagabend mit. Das griechische Außenministerium reagierte auf die beispiellose Erklärung der Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Zakharova, die zusammengebrochen kritisiert das Land für seine Haltung zum Krieg in der Ukraine. Nach Angaben des griechischen Außenministeriums Sacharowa ging zu weit, […]

MFA: Griechenland verurteilt den derzeitigen russischen Angriff auf die Ukraine unmissverständlich

Das griechische Außenministerium forderte Russland auf, die Feindseligkeiten sofort einzustellen, und verurteilte die Militäroperation in der Ukraine. In der Erklärung des Außenministeriums heißt es: „Griechenland verurteilt vorbehaltlos den aktuellen russischen Angriff auf die Ukraine, der eine klare Verletzung des Völkerrechts und der Weltwerte darstellt. Er untergräbt auch den Frieden und die Sicherheit in Europa. Wir […]

Dendias beantwortete die Frage eines Journalisten zur Situation in der Ukraine

Der griechische Außenminister Nikos Dendias beantwortete die Fragen eines Journalisten während seines Besuchs in Paris zu einer außerordentlichen Sitzung des Rates EU Auswärtige Angelegenheiten (EUSF). JOURNALIST: Herr Minister, in wenigen Stunden wird der Rat für auswärtige Angelegenheiten der EU eine außerordentliche Sitzung abhalten, die den Ereignissen in der Ukraine gewidmet ist. Von welcher Position bewegt […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure