Über Renten für Expatriates aus Albanien und der ehemaligen Sowjetunion

Der griechische Arbeitsminister Kostis Hatzidakis kündigte die „Beseitigung jahrelanger Ungerechtigkeit“ in Bezug auf die nationale Rente von Auswanderern aus Albanien und den Ländern der ehemaligen UdSSR an. Änderungen des Gesetzes über die Ernennung von Renten. Abonnieren Sie, um den Artikel zu lesen und vollen Zugriff auf andere eingeschränkte Materialien zu erhalten. Ich bin bereits Abonnent. […]

Die „unbekannte“ Stärke des Landes – wie viele ausgewanderte Griechen leben und wo

Außerhalb Griechenlands gibt es ein weiteres Griechenland, dessen Grenzen sich über die ganze Welt erstrecken! Ein blau-weißes „Land“, mit einer riesigen Bevölkerung und Menschen mit Macht, Reichtum, Verbindungen, wertvollen Bekannten, aber vor allem mit Feuer und Entschlossenheit, nationale Rechte zu wahren und zu schützen … In dieser Zeit, in der die Bedrohungen nicht nur unserer […]

Die „unbekannte“ Stärke des Landes – wie viele ausgewanderte Griechen leben und wo

Außerhalb Griechenlands gibt es ein weiteres Griechenland, dessen Grenzen sich über die ganze Welt erstrecken! Ein blau-weißes „Land“, mit einer riesigen Bevölkerung und Menschen mit Macht, Reichtum, Verbindungen, wertvollen Bekannten, aber vor allem mit Feuer und Entschlossenheit, nationale Rechte zu wahren und zu schützen … In dieser Zeit, in der die Bedrohungen nicht nur unserer […]

Sonderprogramme der EU für ausgewanderte russische Kriegsgegner in der Ukraine

Die Europäische Union schafft spezielle Auswanderungsprogramme für russische Bürger, die die russische Militärinvasion in der Ukraine nicht billigen und gezwungen waren, das Land zu verlassen. Wie schreibt bb.lv, unter Berufung auf den Kandidaten für Politikwissenschaften, einen Experten für Mittel- und Osteuropa, einen Beobachter für mehrere Medien, Ivan Preobraschenski, sind sie wahrscheinlich noch nicht perfekt und […]

Vier weitere Griechen in der Ukraine getötet, russische Botschaft bestreitet Bombenanschlag

Vier weitere griechische Auswanderer starben vor wenigen Minuten in der Ostukraine nach einem russischen Bombenangriff skai.gr. Sie starben in einem anderen Dorf, Bugas, nördlich von Mariupol, nicht weit von der Frontlinie entfernt. Infolgedessen erreichte die Zahl der bei Luftangriffen getöteten Griechen sechs. Früher berichtete unsere Veröffentlichung, dass im Dorf Sartana in der Ukraine, etwa 10 […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure