„Blauer Korridor“: eine neue Straße, die Griechenland und Albanien verbinden wird

Im Laufe des Jahres wird eine Ausschreibung für den Bau der Straße Ioannina-Kalpaki-Kakavia durchgeführt, die Teil des „Blauen Korridors“ ist, der Kalamata mit Norditalien verbindet. Der Regionalgouverneur von Epirus, Alekos Kakrimanis, äußerte sich während einer Sitzung des Regionalrates zuversichtlich, dass die Ausschreibung für die Vereinigung der Straßen Ioannina-Kakavia noch vor Jahresende abgeschlossen sein wird, schreibt […]

„Blauer Korridor“: Eine neue Straße wird Griechenland und Albanien verbinden

Im Laufe des Jahres wird eine Ausschreibung für den Bau der Straße Ioannina-Kalpaki-Kakavia durchgeführt, die Teil des „Blauen Korridors“ ist, der Kalamata mit Norditalien verbindet. Der Regionalgouverneur von Epirus, Alekos Kakrimanis, äußerte sich während einer Sitzung des Regionalrates zuversichtlich, dass die Ausschreibung für die Vereinigung der Straßen Ioannina-Kakavia noch vor Jahresende abgeschlossen sein wird, schreibt […]

„Blauer Korridor“: Eine neue Straße wird Griechenland und Albanien verbinden

Im Laufe des Jahres wird eine Ausschreibung für den Bau der Straße Ioannina-Kalpaki-Kakavia durchgeführt, die Teil des „Blauen Korridors“ ist, der Kalamata mit Norditalien verbindet. Der Regionalgouverneur von Epirus, Alekos Kakrimanis, äußerte sich während einer Sitzung des Regionalrates zuversichtlich, dass die Ausschreibung für die Vereinigung der Straßen Ioannina-Kakavia noch vor Jahresende abgeschlossen sein wird, schreibt […]

Die längste Autobahn in Griechenland: Wie hoch ist die Maut

Moderne Autobahnen ermöglichen einen schnellen und einfachen Transport von Personen und Gütern, was auch in der Tourismusbranche wichtig ist. In Griechenland hat die größte Autobahn eine Länge von 670 km. Seit mehr als 30 Jahren ist Egnatia Odos (Εγνατία Οδός) der große Traum der Bewohner von Nordhelladia, nicht nur, Epirus, Mazedonien und Thrakien zu verbinden […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure