Festnahmen von Waffen und Drogendealern

Eine kriminelle Gruppe, die in Heraklion, Rethymno und Attika im Drogen- und Waffenhandel tätig ist, wurde von den griechischen Strafverfolgungsbehörden eliminiert. Vier Personen wurden festgenommen und Strafverfahren gegen sie eingeleitet. Die Unterdrückung der illegalen Aktivitäten der Angreifer war das Ergebnis monatelanger systematischer und spezialisierter polizeilicher Ermittlungen der Direktion für organisierte Kriminalität der Generaldirektion für Regionalpolizei […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure