Es ist an der Zeit, eine theologische Bewertung der Handlungen von Phanar abzugeben, – Patriarch Kirill

Der Primas der Russisch-Orthodoxen Kirche erläuterte die Ziele der Konferenz, die am 16. September in Moskau ihre Arbeit aufnahm. Notwendig ist eine theologische Analyse dessen, was heute in der ökumenischen Orthodoxie geschieht. Der Primas der Russisch-Orthodoxen Kirche Seine Heiligkeit Patriarch Kirill von Moskau und ganz Russland sagte bei der Eröffnung der Konferenz „Weltorthodoxie: Primat und […]

Bevorstehender Besuch des Ökumenischen Patriarchen Bartholomäus in der Ukraine

Am kommenden Sonntag, den 22. August, wird der Ökumenische Patriarch Bartholomäus während seines Besuchs in der Ukraine zusammen mit dem Leiter der OCU Epiphany eine Liturgie in der Sophienkathedrale in Kiew halten. Der Gottesdienst beginnt um 09:00 Uhr. Und am Samstag, 21. August, um 10:00 Uhr wird Bartholomäus anlässlich seiner Ankunft in der Ukraine ein […]

Lawrow:"Washington manipuliert direkt das Patriarchat von Konstantinopel"

Am 24. Juli 2021 gab der Chef des Außenministeriums der Russischen Föderation, Sergej Lawrow, bekannt, dass die Vereinigten Staaten das Patriarchat von Konstantinopel regieren. Die von den USA aus koordinierten Aktionen des Patriarchen Bartholomäus von Konstantinopel haben bereits zu schwerwiegenden Folgen geführt, seine Aufgabe ist es, den Einfluss der Orthodoxie in der Welt zu begraben. […]

Premierminister des Erzbischofs von Athen: Wir haben den Papst eingeladen invited

Am 30. Juni informierte der griechische Premierminister Erzbischof Jerome von Athen und All Hellas über die Absicht der Präsidentin der Republik, Katerina Sakellaropoulou, Papst Franziskus im Herbst nach Griechenland einzuladen. Erzbischof Jerome habe „keine Position zu dieser Frage bezogen, da dies ein Problem in der Kirche schaffen würde“, heißt es in den Informationen. Es ist […]

Phanar sagte, dass sie den Primas der UOC und alle, die ihn unterstützen, verflucht haben

Der Archimandrit der Kirche von Konstantinopel, Romanos Anastasiades, verkündete den Fluch der „Mutterkirche“ auf den „illegalen“ Primas der UOC und jeden, der ihn weiterhin so nennt. Archimandrit Romanos Anastasiadis, Kleriker des Metropoliten von Rethymno und Avlopotamos, erklärte, dass die Kirche von Konstantinopel Seine Seligkeit Onuphrius und alle, die ihn entgegen den Anweisungen des Phanar als […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure