Shishimarin, angeklagt wegen Kriegsverbrechen in der Ukraine, erhielt eine lebenslange Haftstrafe

Der russische Militärtanker Vadim Shishimarin, der beschuldigt wird, einen Zivilisten in der Region Sumy ermordet zu haben, wurde zu lebenslanger Haft verurteilt. Das Bezirksgericht Solomensky in Kiew erkannte die Beweise für die Schuld des Angeklagten an und kam zu dem Schluss, dass der Mord vorsätzlich war. Die Argumente der Verteidigung, er habe Befehle befolgt, wurden […]

"Zuerst ging" – Am 13. Mai begann in Kiew der Kriegsverbrecherprozess gegen russische Soldaten

Der erste Angeklagte wegen Kriegsverbrechen in der Ukraine erschien am 13. Mai vor Gericht – der 21-jährige Vadym Shishimarin. Ihm wird vorgeworfen, gegen das Kriegsrecht verstoßen und einen unbewaffneten Zivilisten getötet zu haben. Wie erzählt euronews, wurde er der erste russische Soldat, der wegen solcher Anschuldigungen in der Ukraine vor Gericht gestellt wurde. Ein Tankersoldat […]

"Zuerst ging" – Am 13. Mai begann in Kiew der Kriegsverbrecherprozess gegen russische Soldaten

Der erste Angeklagte wegen Kriegsverbrechen in der Ukraine erschien am 13. Mai vor Gericht – der 21-jährige Vadym Shishimarin. Ihm wird vorgeworfen, gegen das Kriegsrecht verstoßen und einen unbewaffneten Zivilisten getötet zu haben. Wie erzählt euronews, wurde er der erste russische Soldat, der wegen solcher Anschuldigungen in der Ukraine vor Gericht gestellt wurde. Ein Tankersoldat […]

"Zuerst ging" – Am 13. Mai begann in Kiew der Kriegsverbrecherprozess gegen russische Soldaten

Der erste Angeklagte wegen Kriegsverbrechen in der Ukraine erschien am 13. Mai vor Gericht – der 21-jährige Vadym Shishimarin. Ihm wird vorgeworfen, gegen das Kriegsrecht verstoßen und einen unbewaffneten Zivilisten getötet zu haben. Wie erzählt euronews, wurde er der erste russische Soldat, der wegen solcher Anschuldigungen in der Ukraine vor Gericht gestellt wurde. Ein Tankersoldat […]

Völkermord oder Kriegsverbrechen – was ist der Unterschied?

Kann man die Massaker in Bucha als Völkermord bezeichnen? Die Antwort ist nicht offensichtlich, daher wird die Meinung eines kompetenten Spezialisten von der Luftwaffe vertreten. Nach der Veröffentlichung von Fotos und Videos aus Bucha, die Massengräber und Leichen zeigen, die einfach auf den Straßen liegen, behauptet Russland das Bilder wurden erfundenUSA und anderen europäischen Ländern, […]

„Es besteht die Gefahr einer Spaltung der Gesellschaft“

Debatten und Diskussionen über obligatorische Impfungen spalten die Europäische Union, sagen politische Analysten. Vor dem Hintergrund steigender Infiziertenzahlen stocken die Impfkampagnen in der Europäischen Union. Die Regierungen ermutigen und argumentieren, dass Impfungen geimpft werden. Die Methoden von „Zuckerbrot und Peitsche“ überschneiden sich ständig, und manchmal ist es schwierig herauszufinden, wo die Belohnung und wo die […]

Für Anti-Impfappelle in Russland schlagen sie vor, ins Gefängnis zu gehen

Aufrufe, Impfungen abzulehnen, können in Frustration enden. Für solche Handlungen schlägt ein Mitglied der Öffentlichen Kammer des Leningrader Gebiets, Vladimir Petrov, die Einführung einer strafrechtlichen Verantwortlichkeit vor, berichtet RT. Petrov hat seinen Vorschlag bereits an Justizminister Konstantin Chuychenko geschickt. In dem Brief wies er darauf hin, dass „ein Teil der Gesellschaft sich weigert, sich impfen […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure