Betrogene Betrüger: Anti-Axt-Mittel, denen ein echter Impfstoff anstelle von Kochsalzlösung injiziert wird

Die deutsche Ausgabe der Neuen Zürcher Zeitung hat einen Artikel des berühmten Philosophen Slavoj ižek „Betrogene Betrüger“ über einen Vorfall in Griechenland veröffentlicht. Er spricht von Impfgegnern, denen für 400 Euro der übliche Impfstoff verabreicht wurde: „Vor einigen Wochen berichteten griechische Medien, dass sie einen Fall mit 100.000 Leugnern und 200 bis 300 Ärzten und […]

Kavala: Eine ältere Frau hat Betrügern 9000 Euro gegeben

Alles begann mit einem Telefonanruf am 13. November, als ein Fremder, der sich als Arzt ausgab, einer Bewohnerin von Kavala die schreckliche Nachricht überbrachte – ihre Tochter hatte einen Autounfall. Zum Glück, wie sich herausstellte, die Tochter lebt noch, doch zu ihrer Rettung bedarf es einer dringenden Operation, die 9000 Euro kostet. Natürlich gelang es […]

Zwei Zigeuner verhaftet, weil sie ältere Menschen betrogen haben

Zwei Roma im Alter von 37 und 38 Jahren werden 35 Betrugsfälle vorgeworfen und von Mitarbeitern der Abteilung für Eigentumsschutz festgenommen. Nach Angaben der griechischen Polizei handelte es sich bei den Opfern meist um ältere Menschen, die außerhalb von Banken oder Einkaufszentren kontaktiert wurden und sich manchmal als Buchhalter und manchmal als Steuerbeamte ausgeben. Mit […]

76% Anstieg des Bankkartenbetrugs im Jahr 2020

Im Jahr 2020 stiegen die Kosten betrügerischer Transaktionen um 18 % gegenüber 2019 – eine ähnliche Entwicklung spiegelte sich in der Zahl der betrügerischen Transaktionen wider, die im Vergleich zum Vorjahr um 76 % gestiegen ist. Die Kosten für betrügerische Transaktionen mit Kreditkarten, die im Rahmen des einheitlichen Zahlungsverkehrsraums (SEPA) ausgegeben wurden, beliefen sich im […]

1750 Euro wurden einer alten Frau „herausgefischt“, die sich hinter … der Coronavirus-Pandemie versteckte

Eine 88-jährige Frau aus Arnae (Halkidiki) wurde von Betrügern getäuscht, die sich als Regierungsbeamte vorstellten. Den Kriminellen, einem Mann und einer Frau, gelang es unter dem Vorwand, eine „geplante Kontrolle“ zur Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus durchzuführen, einen Betrag von 1.750 Euro zu bekommen. Die „Inspektoren“ baten die alte Frau, die Rechnungen, die sie in […]

In Thessaloniki haben Betrüger einer älteren Frau 200.000 Euro „gestohlen“

Polizisten aus dem Bezirk Harilau-Analipsi haben gegen zwei Griechen im Alter von 32 und 27 Jahren wegen eines schweren Diebstahls Anzeige erstattet. Die Komplizen brachen nach polizeilichen Ermittlungen in die Wohnung einer älteren Frau im Raum Analipsi ein und holten einen Safe mit Schmuck, Goldpfunden und Anleihen der griechischen Regierung im Gesamtwert von rund 200.000 […]

Der Staatsanwalt intervenierte in der Frage der Erhöhung des genehmigten Kapitals von DEI

Die Intervention des Finanzstaatsanwalts Christos Bardakis wurde durch Veröffentlichungen über eine in den Vortagen bekannt gegebene illegale Erhöhung des genehmigten Kapitals des Staatsunternehmens DEN verursacht. Die Staatsanwaltschaft hat ein Ermittlungsverfahren angeordnet, sei es in diesem Fall um eine kriminelle Verschwörung, Korruptionskomponente oder die Herausgabe von Insiderinformationen. Die Materialien des Falls, die im Rahmen der Ermittlungen […]

Internetbetrüger um 10.000 Euro betrogen

Ein Einwohner von Elis (Griechenland) musste in die Niederlande reisen, um herauszufinden, dass er Opfer von Betrügern wurde. Internetbetrug hat kein Ende. Ein Bürger von Elis bezahlte die Suche nach Betrügern ziemlich teuer, an den er 10 Tausend Euro überwies und gleichzeitig „eine Nase hatte“. Verlauf der Ereignisse Auf einer bestimmten Website wurde eine Anzeige […]

Russland: Kampf gegen gefälschte Zertifikate

In Russland boomt das Geschäft mit Impfzertifikaten. Die Nachfrage führt immer zum Angebot, und nicht alle Russen sind bereit, sich impfen zu lassen, um die auferlegten Beschränkungen zu überwinden. Die Associated Press berichtet über die Situation. In einigen russischen Regionen fungiert der QR-Code als omnipotenter Pass, so dass viele ungeimpfte Bürger Russlands nach „Problemumgehungen“ suchen […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure