Fahrer verhaftet, weil er einen 11-Jährigen aus dem Bus geworfen hatte, weil er keine Maske trug

Ein Fahrer, der in Thessaloniki festgenommen wurde, weil er einen 11-Jährigen aus einem Bus geworfen hatte, weil er keine Maske trug, wurde heute zur Staatsanwaltschaft gebracht, weil er „einen Minderjährigen in Gefahr gelassen“ hatte. Ein Mann wird verhaftet, nachdem der Vater des Teenagers eine Klage eingereicht hat, weil er durch die Hitze laufen musste, um […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure