Covid-Pässe sind in Europa zu einem unverzichtbaren Attribut des Alltags geworden

Trotz Protesten und Beschwerden sind Impfpässe in den meisten europäischen Ländern zum Alltag geworden. Zwar gibt es mancherorts Beschränkungen nur auf dem Papier, und mancherorts kommt man ohne Covid-Pass nicht einmal zur Arbeit. In Schottland gibt es beispielsweise bereits Impfpässe, in England verzichten sie darauf und in Italien müssen sie am Arbeitsplatz vorgelegt werden. Korrespondenten […]

„Zuerst ging“: Italien führt Impfpflicht für Arbeitnehmer in allen Bereichen ein

Italien hat als erstes Land der Welt eine Impfpflicht für alle Arbeiter und Angestellten eingeführt, unabhängig vom Tätigkeitsbereich. Laut Corriere della Sera benötigen ab dem 15. Oktober alle italienischen Arbeitnehmer ein Covid-Zertifikat. Ohne sie wird es unmöglich sein, an den Arbeitsplatz zu gelangen, sei es eine Fabrik, ein Büro oder ein Handelsunternehmen. In Analogie zu […]

Betrüger sind in Alarmbereitschaft – gefälschte Zertifikate nehmen Fahrt auf

Nur 9 Tage nach der Einführung von Zertifikaten über die Abwesenheit von Coronavirus wurde das Netzwerk mit ihren Fälschungen überflutet. Im Telegram-Messenger lässt sich nicht nur einfach ein Dokument erstellen, sondern man kann auch Impfstoffe kaufen. Laut Euronews kann man im Darknet die Anbieter solcher Dienste kontaktieren und in Kryptowährung bezahlen. In Italien beispielsweise wurden […]

Am 1. Juli wurden Covid-Pässe in Betrieb genommen – erste Bewertungen

Seit dem 1. Juli hat der Covid-Pass, der Reisen in die EU-Länder ermöglicht, einen offiziellen Status und 200 Millionen Europäer sind seine Besitzer. Der erste Tag erwies sich als schwierig und zeigte die Mängel und die mangelnde Perfektion des Dokuments. Der Hauptzweck eines solchen Zertifikats besteht darin, die Abwesenheit des Coronavirus bei seinem Besitzer nachzuweisen […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure