Toter Delfin am Strand von Laconia gefunden

Ein toter Delfin wurde von Urlaubern am Strand „Magnos“ (Neapolis) in Lakonien gefunden. Vor diesem Hintergrund kommen sehr beunruhigende Nachrichten von griechischen Umweltschützern. Die Populationen großer Säugetiere in der Ägäis und im Ionischen Meer gehen zurück. Und während Meeresbiologen gerne über die biologische Artenvielfalt in griechischen Gewässern sprechen, argumentieren Experten, dass Wale und Delfine heute […]

Wird die russische Marine von Kampfdelfinen bewacht?

USNI, das US Naval Institute, hat einen Trupp Kampfdelfine in der Nähe von Sewastopol gemeldet, die russische Kriegsschiffe bewachen. Satellitenbilder bestätigen, dass die Delfingehege am Eingang zur Bucht von Sewastopol im Februar erschienen, als Russlands Invasion in der Ukraine begann. Vermutlich schützen speziell ausgebildete Wassersäuger Schiffe vor Saboteuren. Allerdings haben nicht alle Delfine so viel […]

Der Fehler der Färöer hat 53 Wale das Leben gekostet

Die Bewohner der Färöer haben 53 Wale getötet. Sie mussten gezählt und mit speziellen Sensoren versehen werden, aber … für diese Arbeiten fehlte das Personal. Sie beschlossen, die Wale einfach zu zerstören, anstatt Ortungsgeräte zu installieren. Zwar ging man zunächst davon aus, dass es nicht mehr als ein Dutzend Individuen in der Walherde gab, aber […]

Thermaikos-Golfdelfine werden von iSea-Mitgliedern untersucht

Mitglieder der Umweltorganisation iSea beschlossen, die Delfine der Thermaikos-Bucht zu untersuchen und jeden einzeln mit Hilfe eines einzigartigen „Fingerabdrucks“, einer Rückenflosse bei Delfinen, zu registrieren. „Unser Thermaikos Dolphin Project, das im späten Frühjahr mit Unterstützung von SANIResort gestartet wurde, umfasst die systematische Überwachung von Walen in der Thermaikos Bay mittels Fotoerkennung sowie Schulungsseminare für Kinder, […]

Griechenland: Delfine und Wale in Gefahr

Wale (Wale, Delfine, Schweinswale), die in europäischen Meeren schwimmen, sind einer viel größeren Bedrohung ausgesetzt als in allen anderen Teilen des Planeten. Gleichzeitig verfügt Europa über eines der fortschrittlichsten und integriertesten Systeme zu ihrem Schutz. Dieses Paradoxon wird in einem Bericht mit dem Titel „Under Pressure“ beschrieben, der kürzlich von OceanCare, einer internationalen Organisation zum […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure