Alarm in Saliniki: Ein Gefangener ist aus dem Krankenhaus geflohen

Ein Häftling ist aus dem Zentralkrankenhaus von Thessaloniki „G. Gennimatas“ geflohen. Die Polizei ist in Alarmbereitschaft. Der 38-jährige georgische Kriminelle, dem zahlreiche Diebstähle und Raubüberfälle vorgeworfen werden, wurde unter Bewachung zur Untersuchung ins Gennimatas-Krankenhaus gebracht, aber irgendwie gelang ihm die Flucht. Der Vorfall ereignete sich heute, Mittwoch, kurz nach 9.30 Uhr. Polizisten suchen nach Überwachungsaufnahmen, […]

Der Gefangene bat darum, die Toilette zu benutzen und entkam aus der Haft

Der Vorfall ereignete sich am Dienstagnachmittag, dem 13. April. Der Insasse bat darum, auf die Toilette gebracht zu werden, und entkam direkt unter der Nase der Athener Polizeibehörde. Derzeit laufen Operationen, um einen 20-jährigen Mann ausfindig zu machen und festzunehmen, der aus der GADA-Stadtpolizei geflohen ist. Laut ΕΛ.ΑΣ. bat der junge Mann, die Toilette zu […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure