Warum es in Deutschland so viele Flutopfer gab – Expertenmeinung

Professor Ralf Merz vom Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung in Leipzig untersucht die Gründe für die hohe Opferzahl Überschwemmungen in Deutschland im Interview mit den Journalisten von „Lenta.ru“. Zu den wichtigsten zählt die Unvorbereitetheit der Bevölkerung. Die großen Schäden, die große Zahl an Opfern und Vermissten erklärt der Experte damit, dass die Bevölkerung der betroffenen Regionen nicht […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure