Was tötete die Toten in Bucha – die ersten Schlussfolgerungen von Experten

Die akribische Arbeit der forensischen Experten mit den in Bucha und Irpin gefundenen Leichen geht weiter. Die ersten Ergebnisse der rechtsmedizinischen Untersuchung wurden veröffentlicht. Laut britischer Ausgabe Der WächterIn den Körpern der Opfer wurden kleine Metallpfeile, die sogenannten Flechetten, gefunden. So geben Experten an, dass einige der Toten während des Beschusses getötet wurden. Forensiker Vladislav […]

Warum so viel "Leugner" beim Massaker von Buchan

Der Historiker Alexander Fridman erklärt, warum es selbst unter denen, die schon lange im Westen leben, so viele russischsprachige „Bucha-Leugner“ gibt. Auf den Seiten DW Alexander Fridman äußert seine Meinung darüber, ob es möglich ist, diejenigen zu erreichen, die weiterhin an Propaganda glauben. Er glaubt, dass es höchstwahrscheinlich während des Krieges nicht möglich sein wird, […]

Beim Beschuss des Bahnhofs von Kramatorsk wurden 50 Menschen getötet, darunter fünf Kinder

Nach vorläufigen Angaben wurden 50 Menschen getötet, mehr als hundert wurden durch den Angriff von Tochka-U auf den Bahnhof in Kramatorsk, Gebiet Donezk, verletzt. Mehr als 4.000 Menschen sollten dort damals evakuiert werden. Laut Pavel Kirilenko, Leiter der OVA von Donetsk, waren fünf Kinder unter den Opfern. Seine Worte werden zitiert pravda.com.ua: Fünfzig Tote, fünf […]

Starkes Erdbeben in Japan

Erdbeben in Japan mit einer Stärke von 7,4 auf der Richterskala führten zu Verlusten und Zerstörungen, Hunderte von Opfern. Die Aufnahmen der Katastrophe erinnern an einen Horrorfilm. Das Erdbeben traf kurz vor Mitternacht Ortszeit um 23:36 Uhr die Nordostküste Japans. Die Quelle befand sich im Pazifischen Ozean, in der Nähe der Insel Honshu, im Gebiet […]

Russische Fahrzeuge fahren aus mehreren Richtungen ein, es gibt Verletzte

Von Weißrussland im Norden und der Krim im Süden sowie im Osten, in der Region Charkow und Luhansk, dringt militärische Ausrüstung in die Ukraine ein. Russische Streitkräfte haben mit Berichten über Raketenangriffe und Explosionen in Großstädten eine große Militäroffensive in der Ukraine gestartet. Luftwaffe: „Der Angriff scheint aus allen Richtungen zu kommen.“ Eine Einschätzung des […]

Russische Fahrzeuge fahren aus mehreren Richtungen ein, es gibt Verletzte

Von Weißrussland im Norden und der Krim im Süden sowie im Osten, in der Region Charkow und Luhansk, dringt militärische Ausrüstung in die Ukraine ein. Russische Streitkräfte haben mit Berichten über Raketenangriffe und Explosionen in Großstädten eine große Militäroffensive in der Ukraine gestartet. Luftwaffe: „Der Angriff scheint aus allen Richtungen zu kommen.“ Eine Einschätzung des […]

Kasachstan: Schießerei in Almaty dauerte die ganze Nacht

Der Präsident von Kasachstan spricht über die Wiederherstellung der verfassungsmäßigen Ordnung. Der Fernsehsender Khabar 24 berichtet unter Berufung auf Augenzeugen, dass die Schießerei in Alma-Ata die ganze Nacht gedauert hat, es gibt Opfer: „Die ganze Nacht sind in der Stadt Schüsse zu hören, die stellenweise noch zu hören sind … Auf dem Platz der Republik […]

Die gestrige Explosion in einem Haus in Sizilien hat 3 Gebäude zerstört und zu Toten geführt

Bei einer Explosion in einem vierstöckigen Wohnhaus sind in der Stadt Ravanusa auf Sizilien mindestens 4 Menschen gestorben. Die Suche nach Vermissten geht weiter. Lokalen Medienberichten zufolge wurden die beiden Frauen durch das Aufspüren eines Handysignals aus den Trümmern gerettet. Ein Augenzeuge des Vorfalls, ein Anwohner, sagt: „Ich bin den Rettern dankbar, die 12 Stunden […]

Während einige Brände bekämpfen, bereiten sich andere auf Überschwemmungen vor

Wissenschaftler prognostizieren einen starken Anstieg der Zahl der Menschen, die bis zum Ende des Jahrzehnts von großflächigen Überschwemmungen bedroht sein werden. Die Meinung führender Wissenschaftler wird in einem wissenschaftlichen Artikel in der Zeitschrift Nature vorgestellt. Bis 2030, so glauben die Autoren der Studie, werden Gebiete mit einer Bevölkerung von 180 Millionen Menschen von Überschwemmungen bedroht […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure