Russische Diplomaten zur Persona non grata zu erklären, ist ein Schlag für die Griechen aus der ehemaligen UdSSR

Die Partei der Panhellenischen Bewegung der Griechisch-Russischen Freundschaft sagte, die Ausweisung russischer Diplomaten aus Griechenland sei ein Schlag für die im Land lebenden Griechen aus der ehemaligen Sowjetunion. In einer am Sonntag veröffentlichten Erklärung sagte die Partei: Die Entscheidung der griechischen Regierung, russische Diplomaten auszuweisen, ist ein direkter Schlag für die gesamte Gemeinschaft griechischer Siedler, […]

Proto Thema: Russische Botschaft ist eine „Spionageschule“

Griechischer Geheimdienst über die russische Botschaft: „Sie schufen Propagandamechanismen. Sie entwickelten ein Netzwerk der Infiltration in die Gesellschaft durch zwischenkirchliche Organisationen, Geschäftskreise und die Medien, hauptsächlich in Mazedonien. Wie sie Agenten rekrutierten“ … Die Autoren der Ausgabe Proto Fema erklären: „Abschiebung 12 russische Diplomaten war keine vorübergehende Entscheidung des Außenministeriums, obwohl sie voll und ganz […]

Russische Diplomaten, die zur Persona non grata erklärt wurden, verlassen Griechenland

Zwölf aus Griechenland ausgewiesene russische Diplomaten sind gestern zu einem Sonderflug in ihre Heimat gestartet. Am 6. April gaben die griechischen Behörden bekannt, dass ihre Anwesenheit im Land unerwünscht sei. In Anbetracht der Tatsache, dass es aufgrund der Sanktionen keinen Luftverkehr zwischen Russland und Griechenland gibt, wurde ein Sonderflug für die Abreise von Diplomaten und […]

Russische Diplomaten, die zur Persona non grata erklärt wurden, verlassen Griechenland

Zwölf aus Griechenland ausgewiesene russische Diplomaten sind gestern zu einem Sonderflug in ihre Heimat gestartet. Am 6. April gaben die griechischen Behörden bekannt, dass ihre Anwesenheit im Land unerwünscht sei. In Anbetracht der Tatsache, dass es aufgrund der Sanktionen keinen Luftverkehr zwischen Russland und Griechenland gibt, wurde ein Sonderflug für die Abreise von Diplomaten und […]

Andrei Maslov: „Die diplomatischen Beziehungen werden natürlich nicht abgebrochen.“

Der Botschafter der Russischen Föderation in Griechenland, Andrey Maslov, schloss eine Unterbrechung der diplomatischen Beziehungen zwischen Moskau und Athen nach der Ausweisung von 12 Botschaftsangestellten aus: Nein, ich glaube nicht, dass es funktionieren wird. Die diplomatischen Beziehungen werden natürlich nicht abgebrochen. Der Diplomat stellte fest, dass keine Gefahr bestehe, die Konten der Botschaft zu sperren, […]

Griechenland wird keine Diplomaten aus der Ukraine evakuieren

Der griechische Außenminister Nikos Dendias sagte seinem ukrainischen Amtskollegen Dmitry Kuleba bei einem Besuch in der Ukraine, dass das Ministerium nicht plane, griechische Diplomaten und ihre Familien zu evakuieren, berichtet der Pressedienst. Das berichtete zuvor der Informationsdienst des griechischen Außenministeriums Dendias besuchte am Montag die Städte Sartana und Mariupol in dem von Kiew kontrollierten Teil […]

Griechenland – Russland: ein Treffen auf diplomatischer Ebene

Der Generalsekretär des griechischen Außenministeriums Themistoklis Demiris traf am Montag, den 1. November, in Moskau mit dem stellvertretenden russischen Außenminister Alexander Gruschko zusammen. Die Diplomaten diskutierten die Perspektiven der russisch-griechischen Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen, die Beziehungen zwischen der Russischen Föderation und der Europäischen Union, die Situation im östlichen Mittelmeerraum und auf dem Balkan, informiert TASS… […]

USA: Amerikanische Diplomaten in Österreich brechen in Überschlag aus

Der Begriff „Havanna-Syndrom“ ist wieder relevant geworden. Allein in der Zeit nach der Machtübernahme von Joe Biden, seit Januar dieses Jahres, wurden in Wien 20 Fälle unverständlicher Beschwerden bei amerikanischen Diplomaten und Geheimdienstlern registriert. Mindestens zwanzig Mitarbeiter der amerikanischen Botschaft in der österreichischen Hauptstadt klagten über Schwindel, Hörprobleme und starke Kopfschmerzen. Die US-Behörden ermitteln, aber […]

Mitsotakis traf sich mit dem Präsidenten von Libyen: Wiederaufnahme der Diskussion über Seezonen

Premierminister Kyriakos Mitsotakis traf sich heute Morgen im Megaros Maximos-Palast mit dem neuen Vorsitzenden des Präsidialrates der neuen libyschen Regierung der nationalen Einheit, Mohammad Yunus al Menfi. Während des Treffens einigten sich der Premierminister und der Vorsitzende des libyschen Präsidentenrates darauf, die Verhandlungen zwischen Griechenland und Libyen über die Abgrenzung der Seezonen unter der Verantwortung […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure