Thessaloniki: 57-jähriger Mann mit 30 Kilogramm Haschisch und einem Kalaschnikow-Sturmgewehr festgenommen

Mehr als 30 kg Haschisch und ein Kalaschnikow-Sturmgewehr wurden bei einem 57-jährigen Mann gefunden, der in der östlichen Region von Thessaloniki nach einer Untersuchung durch Beamte der Abteilung zur Bekämpfung des illegalen Drogenhandels festgenommen wurde. Dabei handelt es sich um einen griechischen Staatsbürger, der von den Strafverfolgungsbehörden als „Hauptteilnehmer eines organisierten Systems zur Einfuhr und […]

Festnahme von Drogendealern mit mehr als 5 kg Heroin und ca. 1 kg Kokain

Bei einem 38-jährigen Mann, der in der Region Rio in Patras festgenommen wurde, wurden mehr als fünf Kilogramm Heroin und etwa ein Kilogramm Kokain gefunden. Bei den Ermittlungen wurde festgestellt, dass der Häftling zu Hause ein Labor für die Verpackung und Fälschung von verbotenen Arzneimitteln eingerichtet hatte. Laut Polizei nahmen die Beamten der Ermittlungsabteilung für […]

Polizeihund entlarvte Drogendealer

Mehr als drei Kilogramm Heroin wurden sorgfältig in den Musiklautsprechern versteckt. In der Folge wurden vier Personen festgenommen, von denen einer erst 15 Jahre alt ist. Den polizeilichen Ermittlungen zufolge erhielten Mitglieder der oben genannten Bande, angeführt von einem 18-jährigen Häftling, in Athen Heroin, das anschließend in die Stadt Xanthi transportiert wurde. Die Polizeibeamten der […]

38 Festnahmen: Bande albanischer Drogendealer liquidiert

Einen weiteren schweren Schlag gegen die Drogennetzwerke versetzte die griechische Polizei diese Woche. Eine gründliche Untersuchung in Verbindung mit der ordnungsgemäßen Verwendung der Daten führte dazu, dass die Suchtstoffuntersuchungseinheit des Komotini-Sicherheitsministeriums eine Drogenhandelsorganisation auflöste. Im Rahmen eines großangelegten Polizeieinsatzes vom 30. November 2021 in den Städten Komotini, Alexandroupoli und Thessaloniki wurden insgesamt 38 Bandenmitglieder festgenommen. […]

Zwei Festnahmen wegen "nur" 60 kg Cannabis

Die beiden Brüder wurden in Kilkis von der Polizei festgenommen, als sie mehr als 60 kg Cannabis in ihren Autos transportierten. Die Männer wurden in zwei Autos im Grenzgebiet Kilkis von Polizisten des Teams für Kriminalprävention und -bekämpfung aufgefunden. Bei der Kontrolle wurden in Fahrzeugen 18 Säcke Cannabis mit einem Gesamtgewicht von 60 kg und […]

Drogendealer Mutter und Sohn "unbedeckt" Hund

Eine Einwohnerin von Thessaloniki und ihr Sohn wurden wegen illegalen Drogenhandels festgenommen. Bei operativen Aktivitäten, die gestern (19.11.2021) gegen Mittag mit Unterstützung von Mitarbeitern der Imathia Crime Prevention and Suppression Group stattfanden, wurden die oben genannten Personen festgenommen. Ihr Haus wurde mit Hilfe eines speziell ausgebildeten Suchhundes namens „Booker“ durchsucht. Im Zuge der Polizeiaktionen sorgfältig […]

Der Passagier hatte ein Pfund Kokain im Bauch

Am internationalen Flughafen „El. Venizelos“ in Athen wurde ein verdächtiger Passagier festgenommen. Ein portugiesischer Staatsbürger wurde am Montag am Flughafen festgenommen, als er versuchte, 33 Kokainkapseln in seinem Magen zu schmuggeln, berichteten griechische Medien. Der Verdacht der Flughafenbeamten wurde durch das nervöse Verhalten eines Passagiers auf dem Flug Lissabon-Athen ausgelöst. Er versuchte, das normale Screening-Verfahren […]

Festnahme eines in Frankreich gesuchten Drogendealers wegen Beteiligung am Transport von 1,7 Tonnen Kokain

In Thessaloniki wurde ein 35-jähriger Mann aus Griechenland festgenommen, der in Frankreich wegen Beteiligung am Drogenhandel gesucht wird. Der Angeklagte war an einem internationalen Segelschiff mit 1,7 Tonnen Kokain von Lateinamerika in die Küstenzone Südfrankreichs beteiligt. Nach Angaben der griechischen Polizei warteten die französischen Behörden auf einen europäischen Haftbefehl. Die Übergabe einer bestimmten Menge Kokain […]

"Schatz" eine halbe Million Euro in der Toilette gefunden

Die griechischen Strafverfolgungsbehörden haben einige Drogendealer mit den größten Drogenmengen festgenommen, die jemals auf der Insel Mytilini gefunden wurden. Die Polizei „führte“ eine 43-jährige Frau, eine Passagierin der Fähre Mytilini-Piräus, um die gesamte Kette von Drogendealern zu finden. Ein Bürger mit einem gewichtigen Paket Kokain, der nichts ahnte, kam auf der Insel an und machte […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure