Mehr als 75 Millionen Tonnen Wasser fielen in Attika, Ilia und Evia

Efthymis Lekkas, Professor für dynamische Tektonik, angewandte Geologie und Katastrophenmanagement EKPA, sagte, dass während des Zyklons Ballos in Attika, Evia und Ilia mehr als 75.000.000 Tonnen Niederschlag gefallen sind. Wie er erklärte, ist dies ein beispielloses Phänomen, das die Grenzen des Extrems erreicht hat. „Wir haben es mit einem Regenguss zu tundas fiel in drei […]

Bus aus Piräus ertrunken auf der Straße wegen starkem Regen

Schockierende Aufnahmen des B1-Busses von Piräus nach Voula, der unter einer Brücke ertrunken ist, verbreiteten sich in den griechischen Medien. Bis auf nasse Kleidung und beschädigte Schuhe wurde glücklicherweise keiner der Passagiere verletzt. Anwohner des Großraums Attika erhielten heute Nachmittag eine Notmeldung des Ministeriums für Bürgerschutz – Dienst 112, die vor der Gefahr starker Regenfälle […]

Zyklon "Balos": Notfallalarm für Bewohner von Attika

Anwohner von Attika erhielten heute gegen 12 Uhr eine Notmeldung des Ministeriums für Bürgerschutz – Dienst 112, die vor der Gefahr von Starkregen warnt, die Zyklon Ballos in die Metropolregion gebracht hat. Das Ministerium für Klimakrisen und Bevölkerungsschutz informierte die Bürger, dass extreme Wetterereignisse das Gebiet betreffen werden: Es besteht die Gefahr von Überschwemmungen bestimmter […]

Schlechtes Wetter steht vor der Tür

Laut der neuesten Vorhersage des Nationalen Observatoriums von Athen wird das Wetter am Sonntag, den 5. September, eine deutliche Änderung zeigen, die nicht lange anhalten wird. Laut meteo.gr werden die Schlechtwettererscheinungen in der Nacht von Sonntag auf Montag abklingen. Insbesondere im Ionischen Meer und in den Bergen Zentral-West-Makedoniens, Epirus, Thessalien und Peloponnes werden ab den […]

Aus Novorossiysk wurde Venedig

In der russischen Region Krasnodar versinkt die Stadt Novorossiysk vor unseren Augen. Autos treiben in einem rauschenden Strom, alarmierende Sirenengeräusche erfüllen die Stille der Nacht. Am Montagabend, so die Zeitung „Kubanskie Novosti“, gegen 23:00 Uhr, wurden die Sirenen zu einem Signal an die Stadtbewohner, dass sie zur Evakuierung bereit sein müssen – den Strom in […]

Kein Feuer, also eine Flut: Wettervorhersage, Kälteeinbruch

Ab morgen (08.06.2021) ändert sich das Wetter dramatisch. Meteorologen des Nationalen Observatoriums von Athen (EMY) sagen voraus, dass die Hitzewellen in den meisten Gebieten nachlassen werden, während in Mazedonien und Thrakien stürmische Winde und schlechtes Wetter erwartet werden. Insbesondere: 1. Die Temperatur wird im Westen und Norden des Landes deutlich sinken, im Durchschnitt wird sie […]

Tropisches Gewitter mit Hagel in Athen

Ab 14:00 Uhr setzte in Athen ein schweres Gewitter mit Hagel ein. Der Straßenverkehr war gezwungen, die Geschwindigkeit zu reduzieren, was zu Staus und Staus führte. Bisher gab es keine Meldungen über Schäden oder Probleme in der Hauptstadt. Geschrieben von Pavlo Onoyko am Freitag, 11. Juni 2021 Der Hagel ging vorbei. Geschrieben von Pavlo Onoyko […]

Wetter: tropischer Regensturm in Attika – Schauer am Donnerstag

Ab der Mittagszeit begannen sich Gewitterwolken über der Hauptstadt zu verdichten, und um 16:30 Uhr gab es im Zentrum Athens einen tropischen Regenguss, der um 18:00 Uhr Piräus bedeckte. Bisher gab es keine Meldungen über Schäden oder Probleme in der Hauptstadt. Zuvor erhielt die Feuerwehr zwei Anfragen zum Fällen von Bäumen und vier zum Pumpen […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure