Die USA warnen vor einem neuen Terroranschlag in den kommenden Stunden

Die US-Botschaft in Kabul hat US-Bürger aufgefordert, die Flughafenzone Kabul wegen eines möglichen neuen Terroranschlags wegen einer „spezifischen und glaubwürdigen Bedrohung“ sofort zu verlassen. Die Nachrichtenagentur RIA Novosti zitiert das diplomatische Leitbild: „Angesichts einer konkreten und glaubwürdigen Drohung müssen alle US-Bürger in der Nähe des Flughafens Kabul, einschließlich des Südgates, des neuen Innenministeriums und des […]

Während einige Brände bekämpfen, bereiten sich andere auf Überschwemmungen vor

Wissenschaftler prognostizieren einen starken Anstieg der Zahl der Menschen, die bis zum Ende des Jahrzehnts von großflächigen Überschwemmungen bedroht sein werden. Die Meinung führender Wissenschaftler wird in einem wissenschaftlichen Artikel in der Zeitschrift Nature vorgestellt. Bis 2030, so glauben die Autoren der Studie, werden Gebiete mit einer Bevölkerung von 180 Millionen Menschen von Überschwemmungen bedroht […]

Der Mann bedrohte die lauten Kinder mit einem Karabiner

Im Bereich des Stausees in Pyrgos ereignete sich am späten Dienstagabend ein schwerer Vorfall. Nach Informationen der Website ilialive.gr verließ ein in der Gegend lebender älterer Mann das Haus mit einem Karabiner und wies nach Aussagen von Anwohnern damit auf die dort spielenden Kinder hin. Die Jungs beeilten sich, sich verängstigt zu verstecken, ohne zu […]

Und wieder die Kasaner Schule, diesmal stellte sich glücklicherweise heraus, dass die Bedrohung falsch war

Der „Komplize des Schützen Galyaviev“, als er sich vorstellte, drohte, die Kasaner Schule Nr. 67 in die Luft zu jagen, und sandte eine Warnung. Laut der lokalen Veröffentlichung Inkazan.ru. Wurden 292 Schüler und 26 Mitarbeiter unmittelbar nach Erhalt einer Nachricht von einem potenziellen Kriminellen dringend aus der Schule evakuiert. Nachdem Experten das Schulgebäude auf die […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure