Politiker, die die Ukraine verlassen haben, kehren in die befreiten Gebiete zurück

Sergei Tsekov, Mitglied des Ausschusses für internationale Angelegenheiten des Föderationsrates, sagte, dass diejenigen, die die Ukraine 2014 aufgrund politischer Verfolgung verlassen haben, in die von den russischen Streitkräften befreiten Gebiete zurückkehren. Laut TASS sind sie Teil der zivil-militärischen Verwaltungen: „Einige dieser Politiker, die 2014 gezwungen waren, diese (von den Streitkräften der Russischen Föderation befreiten) Gebiete […]

Frankreich, Griechenland und die Türkei wollen Einwohner von Mariupol evakuieren

Auf der gestrigen Pressekonferenz nach den Ergebnissen des Gipfels kündigte er seine Absicht an, alle aus dem ukrainischen Mariupol zu evakuieren EU Der französische Präsident Emmanuel Macron. Griechenland und die Türkei wollen gemeinsam mit Frankreich eine humanitäre Aktion durchführen. Zeitung Le Monde zitiert den französischen Präsidenten: „Diese Operation wird zusammen mit der Türkei und Griechenland […]

Ukraine: neueste Nachrichten aus Mariupol

Verteidigungspositionen werden von den Streitkräften der Ukraine in Mariupol besetzt. Einwohner der Stadt werden gebeten, ihre Häuser nicht zu verlassen. Entsprechend „Das Land“, heute ist Mariupol unter der Kontrolle der Ukraine. Die Kämpfe in der Nähe von Volnovakha gehen jedoch weiter, und ein Einwohner von Donezk, der heute mit einem Auto in das von der […]

Nach den Ereignissen in Kasachstan: Wer hat die Pogrome organisiert – Meinung der Einwohner von Almaty

Einwohner von Alma-Ata, Vertreter verschiedener Berufe, über die Geschehnisse und Geschehnisse in ihrer Stadt, in der die Situation einem Bürgerkrieg glich. Unternehmer Serik Jamalbekov: Die Situation ist durch ein Wort gekennzeichnet: Zinn. Es fühlt sich an, als wäre die Apokalypse gekommen, der Krieg hat begonnen. Alle sind zu Hause, sie machen kein Licht, sie gehen […]

Ein neuer Anschlag auf das Leben des einzigen Bewohners des Klosters am Jakobsbrunnen

Abt des orthodoxen Klosters über Jakobsbrunnen Heiliges Land Archimandrit Justin (Mamalos) überlebte mehr als 30 Attentatsversuche und wurde kürzlich erneut angegriffen. „Pravoslavie.ru“… Im Mai 2021 sagte Pater Justin, er habe 40 Jahre im Kloster gedient und in dieser Zeit 32 Attentatsversuche überlebt. In dieses Kloster zog er nach dem Tod des früheren Abtes Archimandrite Filumen […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure