Eldorado Hellas Gold erhält Umweltprüfungsgenehmigung für Kassandra Goldminen

Das griechische Ministerium für Umwelt und Energie hat eine aktualisierte Umweltverträglichkeitsprüfung für die Kassandra-Goldminen in Nordgriechenland genehmigt, berichtete Eldorado Hellas Gold am Donnerstag. Es heißt, die Entwicklung ebne den Weg für die Verwendung von Trockenablagerungen zur sicheren Lagerung von Bergbaurückständen in den Skouries-Minen auf Chalkidiki. „Diese spezielle Technologie beinhaltet das Entfernen von Wasser aus Bergbaurückständen […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure